Schallplatte ---> mp3

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von manu.s, 21. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Hi.
    Kennt von euch einer ein Programm, mit dem ich die Tracks von Schallplatten brennen kann. Das Programm müsste jedoch die Pausen erkennen und es macht nichts aus wenn es ein paar Euro kostet. Freeware wäre natürlich besser.
    Auch Programme mit dem ich Tracks in mp3 umwandeln kann wären nicht schlecht. Kennt jemand was?
    Bin dankbar für alle Vorschläge,
    manu
     
  2. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Bisher hat alles wunderbar fucktioniert. Habs mit Steinberg Clean versucht.
    Danke an alle
     
  3. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Hi Manu,

    Es wäre schön, wenn du uns schreibst, ob du irgendwie weitergekommen bist. Für alle Fälle ist hier noch der PCW Ratgeber, schon 2 Jahre alt, aber äußerst empfehlenswert.

    http://www.pcwelt.de/ratgeber/software/15855/

    Grütze nightwing
     
  4. fredwerner

    fredwerner Byte

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    8
    hi
    nehmt doch den Audiograbber 1,.8 so könnt ihr auch
    gleichzeitig CD rippen ins mp3 format mit lahme 126K

    fredwerner
     
  5. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach
    1.der erste pci steckplatz neben der graka sollte nicht belegt sein (zumindest nicht von der soundkarte -> interruptsharing mit der graka)
    2.im mixer der soundkarte mal den line-in aufnahmeregler etwas runterschrauben und nochmals probieren.

    ich hoffe das hilft weiter :-)

    gruss spliffdoc

    ps:es geht auch anders....nimm mit einem andern proggi auf (zb. mit musicmatch jukebox etc. als wav,dann bearbeite es mit clean und anschliessend mit lame (nicht mit clean) zu mp3 machen.so mache ich es und kann sagen,dass das ergebnis stimmt)
     
  6. Ich nehme für diese Aktionen CoolEdit und brenne mit Nero.
    MP3 Wandlung möglich mit CoolEdit.
     
  7. Zophoh

    Zophoh ROM

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    1
    Ich hab es mit Steinberg Clean 4.0 probiert, das klang aber alles ganz verzerrt. Liegts an mir oder an der soft-/hardware (wie soundcard etc?

    Gruß Wolfgang
     
  8. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Steinberg Clean 3.0 oder 4.0 evtl auch mit Plus-Zusatz (enthält einen Vorverstärker)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen