scheitere beim Outlook2002-Einrichten

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von bashar60, 11. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bashar60

    bashar60 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    205
    Hallo Outlook-Experten,

    habe mir einen neuen Laptop gekauft und habe Schwierigkeiten beim Einrichten von Outlook2002,

    ich habe folgende Hardwarevoraussetzungen:
    PC mit Windows XP und Office darunter Outlook 2002 und DSL mit Router (hier funktioniert Oulook seit langem fehlerfrei)

    Notebook (auch mit Windows XP)
    Nach der Installation von Outlook2002 bin ich wie flolgt vorgegangen:
    Menue Extras
    E-Mail Konten
    ein neues Konto hinzufügen
    POP3
    dann Benutzerinformationen, Serverinformationen, Anmeldefinformationen wie beim PC eingegeben.

    Beim Einstellungen testen kommt die Fehlermeldung; Testnachricht konnte nicht gesendet werden, bitte überprüfen Sie das E-Mail Adressfeld.

    Wie gesagt die Einstellungen sind wie beim PC,

    kann mir jemand helfen,

    danke

    Harald
     
  2. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Deine Internetverbindung funktioniert aber ansonsten?


    Welchen Dienstanbieter nutzt Du für dein E-Mail Konto?

    web
    Freenet
    gmx
    t-online

    etc.
     
  3. bashar60

    bashar60 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    205
    ja Internet funktioniert, der Provider ist 1und1.
    Es muss an einer Einstellung liegen da es letzte Woche mit dem alten Notebook auch funktioniert hat,

    Gruß


    Harald
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Versuch mal, die *.pst-Datei des PCs zu sichern und aufs Notebook zu übertragen.
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Dürfte wenig bringen, die Konteneinstellungen und Verbindungsdaten sind nicht in der "outlook.pst" enthalten.

    Wolfgang77
     
  6. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    In der pst Datei sind nur die Mails und Kontakte gespeichert.

    Ich würde auch die Einstellungen nochmal durchgehen. Oft vergisst man auch das Kontrollkästchen "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" unter weitere Einstellungen anzuschalten und dort die richtigen Daten einzutragen.

    Viele Dienstanbieter erfordern diese Einstellung.
     
  7. bashar60

    bashar60 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    205
    Das bin ich schon alles durchgegangen. Könnte es an dem Norton-Antivierenprogramm liegen?

    Gruß

    Harald
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Selbstverständlich kann es an Norton NAV liegen, schaue dir dort die eMail-Überprüfung an und binde Outlook bzw. dein Konto ein.

    Wolfghang77
     
  9. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Zum Testen deaktiviere Norton AntiVirus doch mal. Dann weißt Du, ob es der Übeltäter ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen