1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schieber auf der seite

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Quebecois, 1. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    Hallo,

    ich habe mir diese Grafka geholt:
    http://www.msi-computer.de/produkte/graf_idx_view.php?Prod_id=408

    Als ich die karte im Gehäuse einbaute, bemerkte ich ein weißen "Schieber" auf der seite.
    Im Handbuch finde ich nichts und auf der Webseite des Hersteller steht auch nichts.

    Weiß eine(r) wofür dieser Schieber dient?

    Gruß
    Québécois
     
  2. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Hallo!
    Was für einen "Schieber" und auf welcher "Seite" ?
    Auf GraKa oder Board?
    Ein bissel mehr Info's bitte! (Oder am besten Bilder!)
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hab grad mal bei Google ein paar hochauflösende Bilder betrachtet, sogar mit abgenommenem Kühler, da war irgendwie kein "Schieber".
    Ansonsten gibt es auch Grafikkarten eigentlich nichts zu schieben ;)
     
  4. GoZ

    GoZ Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    247
    Am besten nicht daran rum fummeln :D
    Zeig mal bilder davon .
    Wenn gerade keine Digicam zur hand nimm einfach n bild aus dem internet und zeichne da eben ein wo diese "schieber" sind :)

    cu

    GoZ
     
  5. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    bild angehängt und 2x halb schwarzes umkreis
    besser ging's nicht
     

    Anhänge:

  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Da kann man jetzt nicht wirklich was erkennen :confused:
     
  7. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    ich hab nunmal kein cam und ein anderes bild bekam ich nicht :heul:
     
  8. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
  9. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    hab ein anderes bild gefunden, beim vergrössen kann man es sehen (hoffe ich)
     

    Anhänge:

  10. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    lies mal Beitrag Nr. 8 :)
     
  11. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    danke :laola:


    Im Gegensatz zu NVIDIAs mehrteiligem Referenzkühler besteht MSIs Konstruktion aus einem Stück, welches GPU und Speicher gleichermaßen kühlt. Ein Schieberegler auf dem Luftkanal ermöglicht dem Benutzer, das Laufgeräusch der Karte an die Bedürfnisse des eigenen Rechners anzupassen. Schiebt man den Regler ganz nach links, so dreht der Lüfter mit 2800 U/Min (Herstellerangabe: 30 dB(A)), was laut MSI für die Kühlung der Karte vollkommen ausreichen soll. Ganz rechts befindet sich der Lüfter dann im Turbo-Modus und bringt es auf 4000 U/Min (Herstellerangabe: 39 dB(A)), das ist dann allerdings gar nicht mehr leise. Selbst bei minimaler Drehzahl lagen die Temperaturen mit 45°C (IDLE) und 65°C (LAST) voll und ganz im grünen Bereich.
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen