1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schlechtes Benchmarkergebniss

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Fuwi$an, 23. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fuwi$an

    Fuwi$an Byte

  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    ist ein ganz normales ergebnis für deine karte ;)

    das system, mit dem du deines vergleichst ist offensichtlich ein SLI-system mit 2 68ern ;)
    da kann deine eine karte natürlich nicht gegenhalten
     
  3. Fuwi$an

    Fuwi$an Byte

    Woran erkennt man das, ob das Sli ist das bei Futuremark?
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    an der punktzahl ;)

    mit ner 68er Ultra sind 5xxx punkte normal...glaubs mir einfach ;)
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Man erkennts auch an dem Mainboard. Die Platinen von DFI unterstützen bisher "nur" SLI.
     
  6. Fuwi$an

    Fuwi$an Byte

    Naja wenns nachn Mb geht, dann hätte ich ja auch eine, nach deinen Regeln :) Naja Futuremark wird estimmt in Zukunft noch was an der Seite machen, damit man das besser erkennt, denk ich mal.

    Achja, ne kleiner frage am Rande :) Was wäre denn das maximum, was jemand mit meinem Mb usw. geschafft hat am Score ?
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    @Marian R.
    wie kommst du denn auf den schmalen zweig? :confused:

    @Fuwi$an
    Da müste mal wohl mal ein paar OCer fragen, die dein board besitzen. kannst ja hier mal stöbern, besonders auf den letzten seiten...
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    also mit nem composter hab ich noch nie so hohe punktzahlen bekommen:heul:


    :D :D :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen