1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schmutz&Staub im Case

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von bas89, 25. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Ich plane den Einsatz von Staubfiltern, muss die nur noch besorgen.
    Der PC muss ja trotzdem immer mal Wieder gesäubert werden.

    Wie stelle ich das möglichst schnell an? Antistatische Staubtücher?
    Pinsel?!

    Danke für Antworten die hoffentlich kommen :rolleyes:
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Modden heißt nicht nur bunte LEDs an seinen Tower zu kleben.;)
    Modding kann man allgemein als Versuch verstehen sein Case bzw. System (nicht nur optisch) zu verbessern, sondern auch z.B. Erfolge, wie einen leiseren (sauberen) PC, zu erzielen....

    Also... zurück zum Staub...:D
    :btt:

    Grüsse
    wolle
     
  3. Tommek

    Tommek Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    218
    Denk mal in Harware allgemein oder ?

    Weil es nichts mit Modden oder so zu tun hat, also finde ich !


    Mfg
     
  4. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Entschuldige..... Ein Moderator könnte das ja mal verschieben(wohin..)
     
  5. Tommek

    Tommek Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    218
    Mal ne Fragen, die ist abe rnicht böse gemeint :)

    Was hat eigentlich der Staub im Case mit Modding zu tun ??

    Wollt ihr euch den Staub färben und ne neue Marktlücke entdecken :confused:


    Ehrlich nicht böse gemeint :blabla:
     
  6. Lutz-

    Lutz- Byte

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    68
    Hi & Hallo!

    Sehr praktisch ist auch ein hochreiner & staubfreier Raum.

    (Mit Luftschleuse versteht sich)

    Da braucht man sich nicht um den Staub zu kümmern.

    Leider kostet diese Variante auch ziemlich viel Geld.

    Ist aber bei mittelgroßen Serverräumen echt zu empfehlen.
    (Hab ich auf Arbeit.... echt gut)



    Für den @home-Betrieb eignet sich diese Methode allerdings nicht. Wer hat schon inner Mietwohnung nen extra Zimmer für'n Rechner frei....

    :D


    Übrigens: Ich nehm einfach nen Staubsauger mit kleiner Öffnung (kann man auch bei Pearl ordern).


    Damit läßt sich prima das gesamte Innenleben vom Dreck befreien. Sogar die feinen Rippen vom Zalman CU 7000 CU [das Schwergewicht] kann man damit super gut saubersaugen.



    Zuletzt aber noch nen Tip:

    (spreche da aus Erfahrung)

    Nie den Staubsauger an den Lüfter ansetzen.
    Der dreht wie blöde und induziert nebenbei einen Strom, der die Hardware zerschießt. Also Lüfterrad festhalten.
     
  7. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    ein Bild das man scrollen muss, find ich zum :kotz:
     
  8. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Das bild ist doch groß genug zumindest kann man was erkennen:D

    Nein schaut vielleicht komisch aus weil ich auch schon die entsprechende größe herrausgeschnitten habe aber sowas bringst schon find ich!!!

    Mfg Lars Lang
     
  9. Profus

    Profus Guest

    LOL, aber auch die Grafikkarte, den RAM, die Soundkarte....:D
     
  10. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Schon mal mit einem Dampfstrahler probiert? Der pustet jeden Staub aus der Kiste.:D

    Gruss Mario
     
  11. Profus

    Profus Guest

    Das sieht für mich aus wie die Dinger die in die Dunstabzugshauben kommen die überm Herd sind... gibts in jedem Haushaltswarenladen.... ich nehm übrigens zum Reinigen einfach einen weichen Pinsel und einen Staubsauger mit kleiner Kunstofföffnung.... für hartnäckige Sachen wie z. B. CPU-Lüfter nehm ich leicht angefeuchtete Wattestäbchen... mein Tower hat schon ab Werk einen Staubfilter eingebaut.
     
  12. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    gibts das bild auch in groß :rolleyes:
     
  13. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi

    Da es schwer zu erkären ist hab ich dir einfach ein Bild gemacht!!!

    Die werden einfach zugeschnitten und kommen vor den Lüfter

    Leider weiß ich nicht wo du sowas herbekommst aber die gabs mal bei ebay hab ich dort auch schon gekauft!!!

    Mfg Lars Lang
     
  14. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    @LarsLang:

    Ähhm was sind das für Filter??!
    Würd mich interessieren!
     
  15. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    @Mmichel

    TOLL ich bin der Sohn!:aua:
    Is mir zu viel Arbeit, da is mit Staubsauger und Pinsel wohl mehr zu schaffen.

    @wu-wolle

    n Föhn is ne gute Idee kann ich mir ja mal aus dem Sortiment meiner Mutter klauen ;)
     
  16. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    man kann auch soetwas nehmen....:p Ich kann meinen auf Kaltluft stellen....
     
  17. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Wie währe es mit der guten alten Luftpumpe??.
    Kostet wenig, macht auch Druck, Rückstandsfrei, immer wieder
    verwendbar.:rolleyes:
    Ist meine Methode. Hab ein Plastikschlauch dran.
    :D Und mein Sohn darf pumpen:D.
    Gruss Mmichel.
    Ps: Das ist aber keine Kinderarbeit. :)
     
  18. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    @wu-wolle

    Ich hab zwar viel Platz auf dem Schreibtisch, aber wenn er links stht stört er den Blick auf den Monitor und rechts auf den Fernseher ^^:D
    @neo.com

    Danke für deine Hilfe!
    Finde Conrad aba eigentlich ziemlich teuer :(
    Ich such ma selber noch ein bissel und frage rum ;)
     
  19. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Druckluftdosen bekommst du z.B. auch bei www.conrad.de

    Gruß Martin

    PS: falls ich den Link nicht posten durfte.. kn und ich editiere sofort :)
     
  20. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Tut auch schon helfen, wenn du den Tower etwas Abstand zum Boden gönnst... Bei meinem Bigtower aber etwas schwer.... (kleiner Tisch)....:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen