Schnauze voll: Flash-Cartoon-Site Ballz.de macht dicht

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 23. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Tja, die allseits verhasste Musikindustrie wiedermal ... sie verhindert freie Kreativität, missbraucht ihren Status und ihre Macht und sorgt für eine schlechtere Welt. Die Vorwürfe könnte ich beliebig fortsetzen ... aber denen werden die Grenzen demnächst eh aufgezeigt. Zumindest was die Bevormundungen gegenüber Onlineradios angeht.
    Tipp: http://www.germany-stream.de
     
  2. Expertly

    Expertly Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    21
    Das ist sowas von sch**** das die Seite geschlossen wurde -.- :aua:
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Ich glaube, das sind eher die Anwälte, die sich eine goldene Nase verdienen wollen und teile vom großen Musik(industrie)kuchen abhaben wollen. Bezeichnend ist auch, das es welche aus Münschen sind. Immer wieder dieses Bergvolk!
    Wann kommt die Flut?
     
  4. 2lt. Walter

    2lt. Walter Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    20
  5. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Upps Waldorf stimmt. Korrigiere ich später. Von der Kanzlei landete auch bei uns schon ein Brief - wenn ich mich nicht täusche....
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    guck mal in fernseha. is glaub ich voll im gange...
     
  7. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    GOTT hat ein Einsehen und straft die bÖSE sind!
     
  8. DefenderX

    DefenderX Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    61

    Was soll denn dieser Spruch ???
     
  9. Computerfuzzy

    Computerfuzzy Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    226
    Ich wäre vorsichtiger mit solchen Kommentaren... Dieser "von Grabesraub" oder wie dieses Hyäne eines Münchner Anwaltes (im Zusammenhang mit diesem Typ eher ein Schimpfwort) heißt, hat garantiert schon versucht bei GOTT anzurufen und dem eine kostenpflichtige Abmahnung gegen Dich einzureden...

    So lange es nicht unterbunden wird, daß Anwälte sich ihre Klienten mit "lukrativen Abmahn-Angeboten" suchen, wird diese ganze Situation wohl weiter vor sich hin pervertieren...

    CF
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Haben die etwa etwas mit der Klötzchenschule zu tun?
    Das würde dann Einiges erklären...
     
  11. Fabian21

    Fabian21 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    53
    Wie böse von der Musikmafia.

    Der Betreiber von Ballz betrieb eine kommerzielle Seite und hat mit den Cartoons seinen Lebensunterhalt verdient und brachte diese auch ins Fernsehen (zb. TV Total). Wenn man dann so blöd ist und sich einen Dreck um die Rechte an den Musikstücken schert die man da einfach nutzt braucht man sich doch nicht zu wundern wenn das andere nciht so witzig finden. Kein Mitleid, bestenfalls selber schuld. Oder würde es der Betreiber lustig finden wenn ich mir ungefragt und ohne Gegenleistung seine Figuren und Cartoons kommerziell verwende? :D

    PS: Was bitte ist daran eine Abmahnung gegen 3dcenter? Die haben ein schreiben eines Anwalts bekommen mit der Aufforderung einen Link zu entfernen. Das ist keine Abmahnung.
     
  12. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Du weißt schon, worüber Du da eigentlich schreibst?
    Oder?
    Dann weißt Du ja sicher auch, daß es sich bei der Nutzung um einen Jingle von wenigen Sekunden gehandelt halt...

    Das nächste mal, wenn Du Deinen Lieblingssong auf der Straße vor Dich hin pfeifst, solltest Du aufpassen, daß kein Anwalt in der Nähe ist!
    Sonst wird es teuer für Dich...
    Hoffentlich...
     
  13. BodoGiertz

    BodoGiertz Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    154
    Sorry aber da liegst du falsch, wenn man auf der Straße sein Lieblingslied pfeifft verdient man eben keine Kohle damit
     
  14. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Wenn man aber 15 Sekunden seines Lieblingsliedes als 'Begrüßungsmusik' auf seiner Homepage einbindet, welche rein privat ist (und mit 15 Sekunden kein Geld verdient wird, zumal man die CD im Laden erworben hatte) kommen die anwaltlichen Heuschrecken aus Bayern auch und wollen das Abmahnen - sowas ist dann überhaupt nicht nachvollziehbar und reine Willkür und Geldmacherei.
    Sowas gehört Verboten!
    Aber für Sachbeschädigungen oder Unfallopferrechte brauchen die anwaltlichen Damen und Herren (mehr die Herren) Jahrelang, um zum Ende nichts erreicht zu haben.
     
  15. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    1. Fullquotes sollte man sich abgewöhnen!
    2. Willst Du mir doch nicht erzählen, daß der Betreiber von Ballz mit einem wenigen Sekunden langem Stück seine "Kohle" verdient hat?
    Ich würde eher sagen, daß er seine Kohle mit seiner eigenen Kreativität verdient hat!
    Und die paar Sekunden von dieser Möchtegernsängerin haben's da sicher nicht gebracht!
     
  16. Fabian21

    Fabian21 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    53

    Ist hier doch auch nicht der Fall. Das war keine private Hobbyseite. Ballz war eine komerzielle Seite, die Cartoons waren beispielsweise bei Elton TV zu sehen und die Seite hatte einen eigenen Onlineshop wo Fanartikel und Merchandise vertrieben wurde. Und wenn man dann Rechte anderer verletzt sollte man besser vorher fragen.

    Das Problem ist doch nicht das die Schließung oder der Ärger überraschend kam. Sony hatte vor Monaten gefordert das einer ihrer Titel aus einem der Cartoons entfernt wird. Der Betrieber wollte es nicht tun und publizierte den Kram medienwirksam im Netz. Ergebnis am Ende wurde es Sony zuviel und er musste den Titel rausnehmen und es wurde teuer. Vielleicht wäre es sinnvoll gewesen mal auf diesen Schuß zu hören und mal die Rechte der anderen Titel abzuchecken. Aber warum sollte man den. Nun steht eben die GEMA vor der Tür.

    Wer eine derart große Seite kommerziell betreibt sollte sich doch mal um sowas kümmern. Das ist kein kleiner Foren- oder Homepagebetreiber der irgendwann mal nen bösen Link vergessen oder übersehen hat, das hier grenzt an Blödheit.
     
  17. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Boah!
    Es ist echt nicht zu fassen!
    Es geht um ein paar Sekunden eines Dreckssongs!
    In einer Satire!

    Hallo?
    Das, was da von Sony und den Anwälten betrieben wird, geht über alle Grenzen des guten Geschmacks hinaus!

    Aber Sony fährt ja seine Geschäfte eh mit einer Doppelmoral, die es in deser Art ja wohl einmalig gibt...
    Was will man da schon erwarten!
     
  18. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    Am Ende ist die Sache ziemlich einfach. Der Beteiber hat wissentlich gegen geltendes Recht verstoßen und fertig. Wie das ganze funktioniert, hätte er an Hand seiner eigenen TV-Arbeiten wissen müssen. Es scheint hier eher um Meinungsmache zum persönlichen Vorteil zu gehen. Die Cartoons selber scheinen dabei weniger wichtig zu sein, sonst hätte sich bestimmt eine Lösung gefunden (man muss halt dem Gegenüber kreative gewinnversprechende Vorschläge machen) - aber was soll's...
     
  19. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Prinzipell hast Du ja Recht, nur sollte man doch ein wenig die Grenzen des guten Geschmacks einhalten!
    Er hat, im betroffenen Cartoon, nur ein paar Sekunden eingeblendet!

    In meinen Augen ist das, was Sony abzieht, mit Kanonen auf Spatzen geschossen!
    Man kann es echt übertreiben...
     
  20. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    > Man kann es echt übertreiben...

    Mein subjektiver Eindruck: da haben sich zwei gefunden...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen