...Schnittstellen....

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von suckupper, 6. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. suckupper

    suckupper Byte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    104
    Ich hab mich gewundert was so die Schnittstellen als lange form bedeuten(wie RAM=RandomAnalogMemory), also wuerde ich mich freuen, wenn mir einer sagen wuerde wofuer folgende stehen und welche die Unterschiede sind:
    AGP, PCI, IEDE, EIDE, SCSI, IDE und USB.
    Schon im Vorraus ein riesen Dankeschoen.
     
  2. dozer

    dozer Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    55
    s, SCSI ist eine schnittstelle für festplatten, cd-lw\'s aber auch scanner usw., USB ist eine schnittstelle für verschiedenste peripherie (mäuse, tastaturen, joysticks, digitalkameras, externe laufwerke...). die schnittstellen unterscheiden sich in leitungsanzahl und deren signalbelegung sowie den übertragungsgeschwindigkeiten. z.b IDE hat 40 leitungen und erreicht (theoretisch) geschwindigkeiten bis 100MB/s (bei ATA100), SCSI hat 80 leitungen, USB bringt es in version 1.0 auf 9 bis 11 MB/s...

    für genauere infos bitte suchmaschinen quälen, das war jetzt erstmal alles was mir eingefallen ist (ich übernehme keine gewähr für die richtigkeit meiner angaben ;-))
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    http://www.myglossar.de/glossar/index.htm

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen