1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

schon 2te festplatte im eimer...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Ut2007, 16. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ut2007

    Ut2007 ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    3
    Hi folks,

    habe ein riesiges problem. Erst fing es bei der ersten platte mit abstürzen an, bis dann irgendwann nix mehr ging. Dann kam eine leihfestplatte und es lief alles wieder wie geschmiert. Und nun ist diese auch im eimer. Aber immerhin gibt sie noch ein "KLACKERN" von sich. Danach passsiert aber leider nix mehr.

    Daten: Windows XP
    Intem Pentium 4 2GHz
    Asus mainboard
    ati radeon 9700
    1. Festplatte: IBM 80 G
    2. Leihfestplatte: Seagate: 30G
    350W Netzteil


    Was ist das Problem meines Computers? Habe schon viel ausprobiert. Haber habe keine Idee mehr und will nicht noch ne dritte platte schroten. please help me!!!!
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    >könnte es vielleicht ein virus sein?<

    Mit Sicherheit nicht. Ein Virus löscht höchstens Daten. Es könnte ein Wackelkontakt/Fehler in dem Stromanschluss möglich sein, so dass die Festplatte plötzlich ohne Strom ist. Schließlich verkürzt häufiges An-und Ausschalten die Lebensdauer.
     
  3. Ut2007

    Ut2007 ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    3
    die platten waren fest verschraubt und es war auch keiner mit nem presslufthammer vor dem fenster. könnte es vielleicht ein virus sein?
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Bewegst du den Rechner während des Betriebs?
    Erschütterungen können die Platten während sie laufen gar nicht gut vertragen.
    Es ist sogar schon vorgekommen, dass Festplatten kaputt gegangen sind, weil in der nähe Verdichtungsarbeiten (Straßenbau) stattfanden.
     
  5. Ut2007

    Ut2007 ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    3
    Hitzschlag wäre ne Lösung. Nur leider habe ich 2 zusätzliche lüfter eingebaut und kann mir das nur schwer vorstellen!?
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Vielleicht trifft sie der Hitzschlag???????
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen