1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schon die 2. Festplatte kaputt...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MemphisRacing, 24. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MemphisRacing

    MemphisRacing ROM

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Hi an alle!!!

    Als ich mir vor ca 6 Monaten meinen PC zusammensztellthabe, und ca 3 Monate
    später meine Festplatte kaputt ging, dachte ich mir nichts böses, und bekam
    auf Garantie eine neue.

    Jetzt, 3 Monate später ist die 2. Festplatte im sterben (alle paar minuten
    taucht eine nicht lesbare Datei auf) der Test von Western Digital (DLG
    Diagnostic) sagt auch, dass was nicht stimmt. Bei meiner Ursachenforschung
    bin ich draufgekommen, dass mein Netzteil auf der 12 Volt Schiene 12,82 Volt
    bringt. Kann das die Ursache sein, oder ist so viel Toleranz drinn?

    Die Daten:

    Asus A7N8X Deluxe Mainboard (rev. 2.0)
    Geforce 4TI 4800SE Grafikkarte von MSI
    1024 MB Ram von Corsair
    Chieftec Netzteil
    Western Digital WB800JB Festplatte

    mfG
    Memphis
     
  2. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Dein Netzteil ist definitiv außer der Toleranz. 12,5V ist das obere Maximum laut http://de.shuttle.com/netzteil.htm

    Möglicherweise ist es überlastet und "pfeift daher aus dem letzten Loch". Ich würde auf jeden Fall ein neues anschaffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen