schon wieder formnatieren?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hookshot, 18. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hookshot

    hookshot Byte

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    23
    moin,
    eine suche im forum hat bis jetzt nichts erbracht, vielleicht stelle ich mich zu blöd an, sagts mir dann halt.
    also ich habe zwei kleine probleme und bräuchte hilfe dabei:
    1. ewig lange zugriffszeit: ich habe zwei festplatten, eine von samsung (160Gb meine systemplatte, partitioniert) und eine von maxtor (80gb, meine musikplatte, unpartitioniert). bei der maxtor platte habe ich ein riesenproblem mit der zugriffszeit: wenn ich sie öffne im arbeitsplatz ist noch alles normal, sobald ich aber in irgendeinen ordner gehe, lädt sie wie man es von dvd-laufwerken kennt, eewig lange. alles defragmentieren (windows defrag und o&o defrag) und scandisk/chkdsk hat bis jetzt nichts gebracht. komme ich ums formatieren noch drum rum? (weil die 80er fast voll ist, und das rüberkopieren auf die 160er dauert ziemlich lange), ausserdem würde mich die ursache sehr interessieren

    2. videos nur in vlc und mpc: sobald ich irgendein avi starte, divx oder xvid, hängt sich windows auf, wenn sie standardmäßig in winamp geladen werden. wenn ich versuche, sie übers kontextmenü mit dem media player 10 zu starten, lädt der gar nicht erst und windows hängt sich auf. mit den standanlone (also ohne externe codecs) player media player classic unnd vlc media player funzt es problemlos. ich habe kein codec pack drauf, habe alle codecs neu runter geladen und installiert, ebenso winamp und media player 10. jetzt kann man natürlich sagen warum nicht gleich mpc oder vlc, nun ja, winamp ist halt doch schon erste wahl, die anderen habe ich nur für notfälle, die bieten nicht so viel komfort.

    Puh ganz schön viel fürs erste, wie gesagt, ich formatiere zwar eh alle zwei monate, aber mich würden die ursachen für die probleme interessieren, wäre nett wenn ihr da weiter wüsstet.

    gruß
    hookshot
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Zu eins: Das kann passieren wenn viele Dateien in einem Ordner sind. Ist DMA aktiviert für diese Platte? Aktuelle Chipsatztreiber installiert?

    Zu zwei: Der vlc und der MPC greifen auch auf die externen Codecs zu um Videos abzuspielen

    Ich würde mal überlegen ob sich die Investition in ein Imageprogramm lohnt ;)

    Mach mal ein Hijackthis log - laß es auswerten und speichern und poste den Link darauf.

    http://www.pcwelt.de/forum/thread134046.html
     
  3. hookshot

    hookshot Byte

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    23
    via chipsatzreiber 4.55 ist installiert dma afaik aktiviert. wundern tuts mich schon, dass das an der menge der dateien liegen könnte, da ich auf der systempartition fast drei mal so viele habe und es läuft wie geschmiert.
    bist du sicher beim vlc??
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Zu 85% - JA :D - der Player wäre mir zu klein wenn er alle Codecs integriert hätte
     
  5. hookshot

    hookshot Byte

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    23
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen