Schrift in StarOffice 5.2

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Bytewarrior, 21. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bytewarrior

    Bytewarrior ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    5
    Wenn ich mit StarOffice 5.2 ein html-Dokument erstelle und als Schriftart z.B. Tahoma 10 einstelle und anschliessend speichere, dann wird die Schrift beim Betrachten in einem Browser automatisch auf "Times New Roman" gesetzt. Lade ich jedoch dieses Dokument in einen anderen Editor, z.B. Frontpage oder MS Word und speichere es neu ab, so erfolgt die Darstellung im Browser korrekt.
    Kann mir jemand bitte erklären, woran es liegt?

    Ich danke euch schon im Voraus

    =;-) Byte
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen