Schriftarten in Ordner aufteilen???

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von felix, 20. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. felix

    felix Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    35
    hallo liebe leute,

    weiß jemand von euch zufällig, ob man in windows anwendungen (hauptsächlich office und adobe programme) schriftarten nach bestimmten kriterien in ordner aufteilen kann (also serifen oder typewriter oder handschriftarten usw) damit man nicht IMMER alle fonts in der spalte angezeigt bekommt?

    auf eine antwort freut sich jetzt schon

    felix
     
  2. phaidos

    phaidos Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    360
    Moin
    Ich könnte dir \'ne handvoll Viewer nennen, aber ich finde es besser, wenn du eine Suchmaschine benutzt und selber tätig wirst.

    Und so fängst du an:

    In deinen Bookmarks oder Favoriten erzeugst du einen neuen Ordner, der sinnigerweise "Suchmaschinen" heißt.

    Dann gibst du in die Adresszeile deines Browsers "http://www.google.de/" ein und dort als Suchbegriff "Suchmaschinen". Und vergiss nicht, "Seiten auf Deutsch" zu markieren.

    Fast alle Suchmaschinen sind spezialisiert auf bestimmte Themen.

    Die Suchmaschinen, die den Themen, die dich interessieren am nächsten kommen, speicherst du im Ordner, den du "Suchmaschinen" genannt hast.

    Das Ganze sollte in 20 bis 30 Minuten erledigt sein, und du solltest ca. 10 bis 20 Suchmaschinen als Link in deinem Ordner gespeichert haben. Auch eine Meta-Suchmaschine sollte nicht fehlen. (Suchmaschine für Suchmaschinen)

    Doch jetzt zurück zu deiner Frage nach den Font-Viwern:

    Du rufst nun einfach alle Suchmaschinen die du hast, nacheinander auf und gibst bei jeder den Suchbegriff "Font Viewer" ein.

    Und es sollte mich nicht wundern, wenn du mindestens 10 Stück findest.

    Den Mutigen gehört die Straße!

    Gruß, Franz
     
  3. felix

    felix Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    35
    danke für den tipp.
    würde mich freuen, wenn du mir dann oder wann mal a) den/die namen von 1, 2 font-viewern verraten würdest und b) wie das dann funktioniert.

    bin in der hinsicht leider etwas unbeholfen...

    dennoch ganz vielen dank

    fex
     
  4. phaidos

    phaidos Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    360
    Moin
    Das ist meines Wissens nicht möglich; aber du kannst ja einen Font-Viewer installieren, der dir die Schriften nach deinen Maßgaben anzeigen kann.

    Franz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen