Schriften unter KDE winzig

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von as_breslack, 15. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. as_breslack

    as_breslack ROM

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    7
    Ich benutze SUSE 7.1 . Der login Mangager ist KDM. Leider kann ich dort nichts erkennen, da die Schrift winzig klein ist. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, da ich noch Linux Einsteiger bin
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Im Konqueror kannst Du die Schriftgröße über Einstellungen --> Konqueror einrichten --> Dateimanager und Browser --> Erscheinungsbild einstellen.

    grüße wickey
     
  3. as_breslack

    as_breslack ROM

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    7
    Mußte ich anfangs auch erst machen, da sämtliche Icons (dh. die Bezeichnungen) auch davon befallen waren. Als ich dann auf Standard gesetz habe war dies Problem behoben. Halt Login und Konqueror und wer weiß was sonst noch sind mit dem Problem der viel zu kleinen Schriften behaftet.
     
  4. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Versuch mal generell die Fontgröße im Kontrollzentrum größer zu stellen
     
  5. as_breslack

    as_breslack ROM

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo. Danke erst mal.
    Habe ich aber schon probiert, aber das Ergebnis war, dass es kein Ergebnis gab. Das heißt die Schrift war unverändert. Übrigens tritt das selbe Problem beim Konquerror auf (z.B. wenn ich die SUSE-Hilfe aufrufe).
     
  6. Marsch

    Marsch Kbyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    205
    Um die Schriftgöße von KDM zu ändern musst du im KDE-Startmenü auf Einstellungen/Sytem/Anmeldungsmanager.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen