Schuld sind nicht die Power User!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Beetle, 17. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beetle

    Beetle ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2001
    Beiträge:
    1
    Dass T-Online die Flatrate wieder streicht (außer für DSL) hat seinen Grund nicht wie von T-Online gerne behauptet darin, dass sogenannte Power User 24 Stunden online sind.

    Da steckt etwas ganz anderes dahinter. Telekom-Chef Ron Sommer hatte bereits im November vergangenes Jahr angedeutet, den Tarif wieder einzustellen, nachdem die Regulierungsbehörde das Unternehmen gezwungen hatte, den Konkurrenten einen Großhandelstarif anzubieten.

    Da "liegt der Hase im Pfeffer".

    cu

    Beetle
     
  2. Mark Arviragus

    Mark Arviragus Byte

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    13


    Vielen Menschen war einstmals nicht ganz klar,was mit ihren Maschinen los war.Das hatte verschiedene Gründe und Ursachen.Es gibt zum Beispiel den Monitor für Deinen Computer,der aus dem Büro stammt (falls Gebraucht),und der (das hast Du nicht gewußt) ein Programm beinhaltet,daß bestimmte Docmente überprüft.(Nicht Dokumente) "Hi,weißt Du schon den Unterschied zwischen Docment und Dokument?" -Da muß man halt aufpassen-! Und wie gesagt,sollte man voraussetzen können,daß ein Laheuer oder Akalemantaecp,chronokratisch eindeutig ist wie ein Delleier-Earth-Essellasieassistent,könnte man auch davon ausgehen,daß die längst bekannten Tatsachen für eine Flatrate (für einen Neuangeschalteten Computer) sprechen! - Häh???- Was meint der Dämit damit? - Anwort- : Wer noch nicht weiß das Ch - (ännelnde)Korrekmatiken in Programmen,die für unter XP z.B. geschrieben bzw.korrekmatisiert sind (UND DAS SIND DIESE);
    all das sind,was Du seit einfachen Programmen wie Windows 98 z.B.nicht mehr verstehst,seit Registry und alles was MS bemächtigt Dich zu kontrollieren eingebaut hat.!!!!!!!!! - Soll ich Dir mal etwas verraten? - Systeme,die,wie programmiert,verstanden werden können,beinhalten natürlich die Tatsache der Nachvollziehbarkeit und deshalb auch der Möglichkeit der Beeinflußbarkeit. - Gerade deswegen finde ich es so unglaublich gut,daß wir,im Grunde genommen,sehr viel telefonieren müssen um Satelliten zu gewährleisten,die Module beinhalten,die eines Tages entnommen und ausgewertet werden,um (das ist das Endergebnis) modulare Systeme zu erhalten die mit beeinflußbaren (-Systemen) nichts mehr zu tun haben werden,sondern bereitstellen was der User sich wünscht, ohne daß er selbst auf PROGRAMMIERBARKEIT einflußnehmen kann.Nämlich - der nähmlich mit H schreibt ist dämlich !!! - Die Wahrheit ist Modulation!- Ich weiß nicht wie lang mein ´Beitrag´jetzt werden kann um zu beschreiben was ich mit Modulation meine.Ein in Satelliten eingebautes Modul das irgendetwas lernt. (Kein Mensch weiß was) _Karl-Interesse_
     
  3. Mark Arviragus

    Mark Arviragus Byte

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    13

    Monitor für Deinen Computer,der aus dem Büro stammt (falls Gebraucht),und der (das hast Du nicht gewußt) ein Programm beinhaltet,daß bestimmte Docmente überprüft.(Nicht Dokumente) "Hi,weißt Du schon den Unterschied ..... ?


    Entschuldigung,dieser Monitor speichert nur ein Docment auf Deinem Neuen Computer,falls Du so dämlich warst,dich von diesem Programm,daß aus ihm stammt,aufs Kreuz legen zu lassen,indem du seine Fragen zu beantworten versuchst,ohne zu wissen was dies zu bedeuten hat! - Kennt dies jemand?


    Pardon,ich weiß zwar korrekmat(h)isch gesehen auch wovon Du da redest,aber diesen Monat bitte nicht mehr,sonst lach ich mich kaputt. -Stimmen tut´s! - Lieber ist mir allerdings Deine Erklärung davon,daß das Sachverhältnis der Dinge von einer Angelegenheit der bilokalen Art war! - Eigentlich die ganze Entwicklung der Monade !- Oder ist das monale Objekt nicht der Teil der Maschine,der Angst vor dem Zustand hat,der er als Teil der Maschine ist? bzw.vor dem monalen Zustand der er ist.

    Nein,nein,vielleicht doch die ganze Maschine.

    Ich meine die Maschine als Ganzes!
     
  4. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    :spinner:

    Brauchst 'ne Therapie!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen