Schutzverletzung unter Windows 95

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Sly, 2. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sly

    Sly ROM

    Registriert seit:
    2. September 2000
    Beiträge:
    3
    Hi User !!
    Wir haben da ein kleines Problem und hoffen, uns kann da jemand helfen. Mein 8 jähriger Sohn hat einen alten Pentium 75 geschenkt bekommen, auf dem wir Windows 95 installiert haben ... schön und gut, aber nun zu unserem Problem !!
    Es ist egal welches Programm wir starten, es stürzt immer ab und es öffnet sich ein Fenster mit der Meldung "Schutzverletzung im Modul KRNL386 oder Explorer.exe oder unbekannt u.s.w."
    Auch ein Neustart des Rechners bringt nichts, es stürzt trotzdem immer alles ab !! Ich habe die Festplatte mit dem System mal in einem anderen Rechner gepackt und da läuft Windows einwandfrei, also muß es am Rechner selber liegen !!
    Kennt jemand dieses Problem und weiß eine Lösung woran es liegen kann und was man dagegen tun kann ??
    Für eure Hilfe wären wir euch sehr dankbar
    Vielen Dank im vorraus ... ciao
    Heiko + Melvin

    Rechner Daten: Pentium 75 Desktop von Dell
    32 Mb Ram
    Sound und Garfik on board
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen