1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

schwarzer Balken beim Scannen... was tun

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Hoffy, 25. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoffy

    Hoffy Byte

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    35
    HI HI AN ALLE KURZE KNAPPE FRAGE UND VIELLEICHT AUCH EINE ANTWORT...

    Ach ja bitte keine Antworten .. wie :" warum schreibst Du so wie Du schreibst... " und ähnliches ... Danke :bitte:

    Also ich habe einen Lexmark (All in One Drucker) x1150 (Betriebssystem Windows 20 k), nun hat dieser einen Unfall mit einem Glas Wasser gehabt und seitdem hat er beim Scannen immer im Unteren Bildteil einen Schwarzen Streifen. Mal breiter mal schmaler und manchmal auch ganz wech.

    Nun meine Frage Verschwinden solche Streifen auch wieder komplett oder nicht.

    Wollte bzw. war schon dabei bei Lexmark anzurufen ... aber die wollten beim Technik support (nach Garantiezeit) 20 € ... deshalb meine Frage hier..:guckstdu:

    Danke schon mal hoffy
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    Du kannst ihn ja mal auf die Wäscheleine zum trocknen hängen. :D

    Zum Glück war es kein teures Gerät.
     
  3. Fiete37

    Fiete37 ROM

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2
    Entschuldigt, gehört hier wahrscheinlich nicht hin.
    Ich habe aus versehen den Druckprozessor beim Windows XP gelöscht, weil ich den alten Treiber vom Canon i560 löschen wollte.
    Kann mir jemand helfen ?
    Danke Fiete37
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    hast du einen Systemwiederherstellungspunkt gesetzt?
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    @Fiete37

    Ja, das ist ein neues Thema und es gehört dazu ein neuer Beitrag (Thread) erstellt. http://www.pcwelt.de/forum/faq.php?faq=forum_rules#faq_new_faq_item15

    Was hast du denn genau gemacht, dass der Druckprozessor abhanden gekommen ist?

    Hast du schon versucht über die Systemwiederherstellung einen Wiederherstellungspunkt wiederherzustellen, der vor dem Vorfall angelegt worden ist?

    Der Druckprozessor heißt winprint.

    Ich habe mal bei mir nachgeguckt (W2K) und habe aber nur den sfmpsprt im spool-Verzeichnis gefunden. Das ist ein Postscript Druckprozessor. In den Treibereigenschaften wird aber der winprint angezeigt.

    Ich gebe dir mal die Links, die ich für hilfreich ansehe.
    Einige sind für NT und W2K.
    (Hast du vielleicht NT-Treiber installiert?)
    Guck mal, ob du damit was anfangen kannst.

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;153355
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;153355
    http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/601000.mspx

    http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600645.mspx
     
  6. Fiete37

    Fiete37 ROM

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2
    Danke, habe Systemwiederherstellung gemacht.
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    dann können wir uns ja wieder dem schwarzen Balken beim Scanner widmen.
    es sieht so aus, als ob du einen Dreckklumpen auf der CCD-Zeile hast, der immer wieder verrutscht, dreh das Gerät mal um und schüttele es mal kräftig durch, vielleich verschwindet er ja dadurch.
     
  8. Hoffy

    Hoffy Byte

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    35
    danke erstmal für die Antwort.. habe es versucht und den Scanner auf den Kopf gestellt und geschüttelt... hat aber leider nichts geholfen... der Balken ist wiedergekommen.

    Sieht so aus, als wenn ich halt mit dem Balken bis zum nächsten Scanner leben müsste.
    Wenn aber jemand noch eine andere Idee hat .. immer raus damit für Anregungen bin ich immer Dankbar.

    Gruss hoffy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen