1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schwarzer Bildschirm ?!?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von scooby19437, 11. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scooby19437

    scooby19437 ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Habe mir vor 3 Tagen einen neuen Pc gekauft. Pentium 4; 2,5 GHz
    Beim ersten Testlauf funktionierte alles noch super. Als ich dann abends nochmal hochfahren wollte wurde auf einmal der Bildschirm schwarz und der Monitor schaltete sich aus. Beim Wiedereinschalten des Monitors bekam ich dem Himweis: No Signal Input. Im Abgesicherten Modus kann ich den Pc hochfahren und dann läuft er auch eine Weile. Kann das an der Grafikkarte liegen (GF 4 MX 440)?? Oder könnte der Lüfter nicht funktionieren? Ich habe leider absolut gar keine Ahnung von Pc`s.
    Habe schon hundert mal versucht bei der angegebenen Service und Hilfe Nummer anzurufen, aber da ist permanent niemand zu erreichen. Öffnen kann ich das Gehäuse auch nicht, da dann das Garantiesiegel kaputt geht und die Garantie verfällt.
    Liegt es wirklich an der Grafikkarte oder gibt es noch eine andere Möglichkeit bei der das Gehäuse nicht unbedingt geöffnet werden muss??
    Danke schonmal im vorraus:)
    mfg
    Carina
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    gib das Teil zurück, wenn eine Neuinstallation des OS nichts bringt.
    Unabhängig davon: das System scheint mir nicht gerade ideal konfiguriert zu sein, denn ein P4 2,5GHz und eine GF4 MX440 spielen wohl in 2 unterschiedlichen Ligen...
    Grüße
    Gerd
     
  3. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Die einzigste Möglichkeit wo dir bleibt ohne Gehäuse zu öffnen ist einmal Betriebsystem neuinstallieren treten da fehler auf zum Händler sonst nehmen sie es dir Garantie technisch übel.Aber warte noch vielleicht fällt irgendjemand was besseres ein
     
  4. uzziel

    uzziel Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    Hey,

    der beschriebene Fehler deutet allerdings auf ein Problem mit der Grafikkarte hin, wenn allerdings der abgesicherte Modus funktioniert, ist das Problem wohl etwas komplexer. Daß du die Kiste nicht aufmachen kannst, ist ein echtes Manko. Ich würde in einem solchen Fall das Gerät als "DEFEKT" reklamieren.

    Jan-Carl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen