1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schwarzer Bildschirmrand beim Fernseher

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Frau Hansen, 19. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frau Hansen

    Frau Hansen ROM

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo!
    Mein Problem ist, dass ich durch den TV-Out meines Notebooks zwar ein Bild auf dem Fernseher bekomme, dieses jedoch schwarze Ränder aufweist. Das Programm TVTOOL habe ich schon ausprobiert. Es funktioniert aber leider nur mit Nvidia-Grafikkarten. Kann mir jemand sagen, wo man ein Programm herunterladen kann, das eine "Zoom"-Funktion bietet oder eine andere Möglichkeit, die die schwarzen Ränder weg bekommt?

    Vielen Dank!
    mfg, Frau Hansen
     
  2. leela

    leela Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    17
    das ist eine eigenart mancher tv-tuner, evtl hilft es einen aktuellen grafikkartentreiber vom notebookhersteller runterzuladen, ich kenne das problem von älteren HP omnibooks, kann aber auch an deinem fernseher liegen das problem ist das das signal des videoeingangs nicht hundertprozentig aufgearbeitet wird und die fokussierung dadurch ein wenig aus dem tritt gerät
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen