1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Schwarzer Monitor mit neuer GeForce 7900 GTX (VGA - DVI ??)

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SehrVerzweifelt, 25. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SehrVerzweifelt

    SehrVerzweifelt ROM

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute!

    Brauche dringend eure hilfe!!!

    Ich besitze einen LG99 Monitor (Serien-Nr: 009KG02270, gekauft 08/01). Seit gestern habe ich eine neue Grafikkarte in meinem Rechner - eine Colorful 'GF7900 GTX' (für mehr Details: http://www.seethru.com.cn/SeethruProductEn/Product [...] C_ID=250). Diese hat nicht die normalen VGA-Anschlüsse, sondern DVI-Anschlüsse. Den beigelegten Adapter (VGA auf DVI) habe ich auch angeschlossen, doch leider blieb mein Monito auf Stand-By und damit schwarz. Komischerweise geht der Monitor an wenn ich das Kabel vom Rechner abziehe - stecke ich ihn dann wieder rein geht er wieder auf Stand-By.

    Nun meine Frage:
    Brauche ich für diese Grafikkarte einen neuen Monitor oder nur ein neues Anschlusskabel??

    Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar!!
     
  2. SteveZ

    SteveZ Megabyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    2.058
    also die grafikkarte und der monitor zusammen - das ist kein problem. Folgende möglichkeiten:

    - Graka futsch
    - PC zu hart overclocked

    wenn deine alte graka funzt, dann hat die 7900er was abbekommen, schick sie ein - garantiefall.
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also "notmale" Anschlüsse gibts nicht. VGA und DVI sind beide reguläre Anschlüsse, mit dem Unterschied, dass VGA veraltet ist. Der Link geht übrigens nicht. Der Hersteller der 7900GTx sagt mir nämlich überhauptnix.
     
  4. GoZ

    GoZ Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    247
    Ob man es glaubt oder nicht es kann auch sein das einfach nur der DVI Adapter defekt ist :D
    Hatte ich vor ein paar wochen schon bei ner XFX Karte für einen Kunden.
    Genau das gleiche Problem, mit nem neuen DVI Adapter war alles wieder in Ordnung.

    cu

    GoZ
     
  5. jim210760

    jim210760 ROM

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    hab ähnliches problem mit eijner ATI 1800 XT , ist mir echt schleierhaft woran s liegt
     
  6. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    oder die netzteile :-)
    mfg
    tom apel
     
  7. Hnas2

    Hnas2 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    22.860
    Wird denn das Bios beim hochfahren angezeigt?
     
  8. dennis1809

    dennis1809 ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo Liebe Forum gemeinde!
    Ich habe die Oben genannten Grafikkarten in meinem rechner mit dem ebenso genannten Treiber!
    Mein System ist Vista Ultimate 64bit.

    Seit dem ich dieses System habe vermisse ich eine einstellung in der nvidia Controlpanel. Die Farbkorrektur. Sie ist zwar da aber nicht im gewohnten Komfort. Man kann das eingestellte Profil nicht Speichern und die einstellung auch nicht über das Nvidia Icon in der Taskleiste auswählen da es nicht mehr da ist. Dies ist fürmich aber wichtig da ich imer zwischen zwei Profil hin und her geswitcht bin. Eins für Desktop/Windows und eins für Call of Duty 2 zum Online Spielen!

    Bitte um rat wie ich das wieder wie gewohnt hin bekomme!

    MFG
    Dennis
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen