1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

SCHWEIEREI!!!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Mr. S, 30. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr. S

    Mr. S ROM

    Hi!
    Die DTAG wird immer habgieriger! ISDN-Flat kündigen mit der Hoffnung, das alle Kunden dann auf DSL-Flat umsteigen. Zusätzlich noch den DSL-Anschluss rauszögern oder gar nicht zulassen um noch mehr Geld zu bekommen. Meiner Meinung nach muss der Telekommunikationsmarkt neu geordnet werden. Eine staatliche Firma sorgt NUR für Ausbau und instandsetzung des Telefonnetzes. Das Netz gehört ja sowieso nicht der DTAG denn es wurde mit Steuergeldern errichtet. Anbieter wie Telekom und Acor zahlen dann jährliche Festbeiträge an den Staat. Anders ist das Monopol der DTAG wohl nicht sinnvoll zu brechen.
    MfG
    Mr. S
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen