1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Schwerer Ausnahmefehler bei T-Online...

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Crash2002, 19. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crash2002

    Crash2002 Byte

    Hallo - wäre echt super wenn ihr mir schnell helfen könntet!

    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich die T-Online Software (4.0 Version - für T-DSL) starte und dann auf: "Verbindung ins Internet" klicke kommt folgende Meldung:

    Windows

    Der schwere Ausnahmefehler OE ist an Adresse 0028: CO 2A20 CC in der VXD-Datei VWIN32 (05) + 00000BF4 aufgetreten.

    Die aktuelle Anwendung wird beendet ....etc.

    PS: Habe schon einmal deinstalliert /dann wieder installiert und der Fehler war immernoch!

    MfG

    Sebastian ---> VIELEN DANK!!!!!!
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    T online ist wie ein Virus:

    Schreibt sich üblerall in die Regestrie und man kriegt es einfach nicht mehr los.

    Versuch mal eine DFÜ Verbindung manuell einzurichten und so ins Netz zu gehen.

    Die Anleitung dafür ist ziemlich gut versteckt auf der T-offline CD.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen