Schwerer Ausnahmefehler

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Noreen, 30. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noreen

    Noreen ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Schwerer Ausnahmefehler 0E ist an Adresse 0028:C02BD010 in der VDX Datei IFSMGR(04) +0013724 aufgetreten. Könnte mir mal einer Bitte sagen was das bedeuten kann bin irgendwie damit belastet. Wäre nett eine Nachricht zu erhalten

    Thank u
    Noreen
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Vielleicht helfen Dir ja die Seiten, sind aber leider in englisch.

    http://support.microsoft.com/support/kb/articles/q266/2/68.asp

    http://support.microsoft.com/support/kb/articles/q235/7/11.asp

    http://support.microsoft.com/support/kb/articles/q175/2/11.asp
    [Diese Nachricht wurde von ReneW am 03.01.2002 | 10:10 geändert.]
     
  3. Noreen

    Noreen ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Danke Rene aber nicht beim Starten erhalte ich diese Fehlermeldung sonder kurz bevor ich mich ins netz einwähle oder bessergesagt beim einwählen. Was für
    Angaben über meinen System bräuchtest du denn?

    Danke Noreen
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Aber nicht bei der Meldung IFSMGR <B>(04)</B> , da liegt es meistens am Grafikkartentreiber.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Aber nicht in Verbindung mit IFSMGR - (beim starten) - dann liegt es meistens am RAM

    J2x
     
  6. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Ohne Angaben zu deinem System ist es schwierig, meistens wird die Meldung aber durch den Grafikkartentreiber verursacht. Bei Win9x/Me Systemen kann es unter umständen auch die Kombination schnelle CPU (ab 733MHz) und UDMA100 Festplatte mit 2MB Cache sein.
    Wie bei Windows üblich kann es an diesem liegen muss es aber nicht. Hatte mal ein ähnliches Problem, die Fehlermeldung deutete auf die Grafikkarte (entweder kaputt oder Treiberproblem) und dann lag es doch am Busmastertreiber der sich nicht mit meinem DVD Laufwerk vertragen hatte.
     
  7. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Bei 0A ist meist der RAM schuld, 0E ist allgemein und diese Meldung kann von allem (Hardware, Software) verursacht werden.
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Bei OE Fehlern handelt es sich meistens um RAM Probleme - wenn du diese Meldung beim start bekommst liegt es sehr wahrscheinlich daran, das Himem.sys sich wegen "unzuverlässigem" Speicher verabschiedet hat. Wenn du mehrere RAM Module hast, nimm mal abwechselnd eins heraus. Eventuell findest du den Übeltäter so schon.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen