Schwieriges Problem !!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nestk, 1. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nestk

    nestk Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    13
    habe manchmal ein Problem beim runterfahren von win XP.

    der Rechner fährt gar nicht runter sondern bekomme ich die Fehlermeldung:
    Page_Fault_In_Non_Page_Area
    und mit dem Hinweis das vielleicht die datei Stream.sys das Problem verursacht hat.

    Ich könnte im Internet nix dazu finden. und diese Stream.sys datei könnte ich auf dem Rechner auch nicht lokalisieren.

    Ich habe Win XP Home Edition
    Pentium 4, 2.0 GHz, 256 MB Ram, 80 GB FP

    Weiß einer was diese "Stream.sys" überhaupt ist??
    Wo kann ich es finden?
    Hat es veilleicht mit der TV Karte zu tun??
    gibt es ein Tip wie ich das Problem beheben kann?!?!
    bringt es was wenn ich auf auf XP Pro updaten?

    Herzlichen Dank im Voraus
    [Diese Nachricht wurde von nestk am 01.03.2003 | 09:17 geändert.]
     
  2. nestk

    nestk Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    13
    na ja.. ein Apple oder Linux klingen langsam viel attraktiver.. sie werden mit der Zeit immer besser und "kompatibler".

    Die Idee mit der "ausbauen der Karten" ist gar nicht so schlecht aber sie ist sehr aufwendig. denn mein Rechenr ist sehr gut in einer Ecke verstaut und mit vielen Kabeln und anderen Geräten verbunden ist. Das Gehäuse lässt sich auch nicht super schnell öffnen.
    Ich fürchte, diese Möglichkeit ist für mich wie eine bittere Medizin. nur wenn keine ander besteht...

    aber danke für den Vorschlag :-)
     
  3. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Also, ich weiß eine Möglichkeit herauszufinden, welche Komponente es schuld ist, allerdings ist die ziemlich aufwendig:
    1. Alle Karten auf dem Board bis auf die Grafikkarte ausbauen und testen, ob das Problem immer noch auftritt. (Sehr wahrscheinlich nicht mehr)
    2. Nach und nach die Komponenten einzeln wieder einbauen und testen ob das Problem wieder auftritt. Sobald es auftritt, wissen Sie welche Komponente es schuld ist. (Kann auch sein, daß es am Zusammenspiel meherer Komponenten liegt.)
    Wenn Sie die Komponente gefunden haben, sollten Sie versuchen neue Treiber dafür zu installieren, wenn es neue gibt.
    Es kann übrigens trotzdem an der TV-Karte liegen, auch wenn Medion das verneint. (Ich hatte mal massive Probleme mit meiner SB Live 5.1 und Creative Labs hat die Probleme auch einfach ignoriert.)
     
  4. AlexG

    AlexG Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    203
    gibt es: in diesen kleinen Lerncomputern von Fisher Price...*g*

    neee, schonmal mit nem apple - system probiert? soll ganz gut sein...
     
  5. nestk

    nestk Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    13
    vielen Dank jungs..

    Die Stream.sys Datei habe ich inzwischen gefunden und Sie befindet sich in Ordner WINNT/System 32. anscheinend ist sie ein Treiber für irgend ein Port.

    Natürlich habe ich als erstes im Netz gesucht und im Google sowieso. Die Artikel im MS Knowledge-Base oder im PC Welt haben immer ein anderes Problem beschrieben (das ist das System-Absturz mit einem USB Kamera nach den Wechsel in den Standby Modus) Das Problem bzw. Bug wurde mit dem Direkt X Version 8,1 b beheben. Diese Version hatte ich ja und ich habe weder ein USB Camera noch irgend ein Hardware Gerät das an USB angeschlossen ist!!

    Der Treiber von meiner TV Karte ist aktuell und sollte laut Hersteller (MEDION) mit XP kein Problem machen

    Trotzdem habe ich jetzt mein direkt x auf die aktuellste Version 9.0 upgradet. und werde erst das ganze testen.

    Oh mann.. ich hasse diese Computerprobleme, wo kein Mensch etwas weiß und man nur rum probieren muss .. am Ende helft doch nix.. es ist soooooooooooooooo ärgerlich 

    Ich bin einfach ein User, der einfach seine Arbeit machen möchte und nicht stundenlang an irgendwelche Treiber oder Systemeinstellung, die im Fach chinesisch geschrieben ist, rum basteln möchte!!

    Ich warte immer noch auf ein richtiges ?User Friendly? BS!!!
     
  6. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    H,

    welche DirectX-Version hast du?

    gruß. dim

    (Nur zur Info: http://www.google.de/search?hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=stream.sys&btnG=Google-Suche&meta=lr%3Dlang_de

    Da findest du einiges an Fundstellen... sogar eine von PC-Welt.de mit einen Bezug auf Windows XP)
    [Diese Nachricht wurde von vlaan am 01.03.2003 | 09:43 geändert.]
     
  7. manueLLL

    manueLLL Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    11
    Hi,
    hast du schon im Windows Explorer die Ansicht geändert, um alle Dateien sehen zu können? Wenn nicht:
    Windows Explorer --> Extras --> Ordneroptionen --> Ansicht
    und dort "Geschützte Systemdateien ausblendan" und "Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden" demarkieren, dazu noch "Alle Dateien und Ordner anzeigen" auswählen.

    Dann solltest du die Stream.sys finden. Dann kannst du ausfinden, zu welchem Proggi sie gehört (wobei deine Vermutung, dass es was mit der TV Karte zu tun haben könnte, gar nicht abwägig ist) - Program erstmal deaktivieren und schauen ob es daran liegt...
    Auf der Homepage des Programmanbieters nach Tipps schauen.
    Vielleicht sogar deinstallieren.
    Ich hoffe du schaffst es
    mfg
    Manuel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen