1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Scott 19" & Radeon 8500LE 60Hz Problem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MCAgni, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MCAgni

    MCAgni ROM

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    leider bin ich mit meinem Latein momentan sowas von am Ende, dass ich mich an euch wende, in der hoffnung das mir geholfen wird.

    Man kennt ja den Fehler unter Windows 2000|XP, mit den 60Hz-Flimmern, nun, genau das habe ich jetzt unter Windows 98. Alle Tools zum beheben sind aber für Windows 2000 | XP !!!

    Ich habe schon den Treiber für den Monitor ausgewechselt, Grafikkarten-Treiber neu installiert, versucht den Monitor-Treiber umzuschreiben, aber es hat alles irgendwie im End-Effekt nichts gebracht. Danach habe ich einen 17" Monitor von einem Kumpel angeschloßen, und taaattaaa 140 Hz! Also, liegt es an meinem Monitor! Aber wie kann ich meinem Monitor beibringen, dass er NICHT 60Hz unter Windows 98 ansteuert???

    Bitte dringend um hilfe

    Mit freundlichen Grüßen

    MC Agni
     
  2. cubic

    cubic Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    159
    Hallo,

    vielleicht hilft das weiter.

    http://www.ati-news.de/HTML/Berichte/60Hz_Bug_Win98.shtml

    Gruß cubic
     
  3. Gschmakofazy

    Gschmakofazy Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    202
    Hy

    Es gibt da ein Toll das sich Power Strips schimpft. Das kann man unter 98 verwenden und da lässt sich unter Anzeige-Profiele die Wiederholungsrate einstellen. Vielleicht hilft dieses Toll deinem MOnitor seine Erinnerung zurück zu gewinnen.

    Viel Glück
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen