1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Screensaver-Südsee im Heft 8/2004

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von newmann60, 5. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. newmann60

    newmann60 ROM

    Für alle diejenigen, die wie ich Schwierigkeiten haben, den Sreensaver zu betreiben. Hierzu die Stellungnahme von S.A.D.
    Sehr geehrter SAD-Kunde,
    vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Das Problem
    ist Ihre Grafikkarte. Diese hat mehrere Monitorausgänge. Der Screensaver
    wird in Ihrem Fall schlicht auf einen anderen Ausgang gelegt. Wenn das Bild
    vom Screensaver fälschlicherweise nicht angezeigt wird, dann hilft es auch
    nicht den zweiten Monitor nur zu deaktivieren. Der Monitor, der hierbei
    stört ist wahrscheinlich der TV-Ausgang, der vielleicht eh nicht aktiviert
    ist. Hier hilft dann wirklich nur das das deaktivieren der Option "Sekundäre
    Bildschirme abdunkeln" im Einstellungsdialog des Screensavers. Dann müßte
    der Screensaver wirklich laufen.

    Bitte auch die mitgeschickte Datei entpacken und die Dateien in das
    Verzeichnis Windows hineinkopieren. Dabei die dort befindlichen Dateien auf
    Nachfrage überschreiben.

    Außerdem müssen die Treiber der Grafikkarte korrekt den Open GL Modus
    unterstützen.
    viel Spaß

    Hätte gern die zip-Datei als Anlage eingefügt- geht aber nicht!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen