1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

[Screenshot]84 Grad, PC von Freundin :D

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Spy Secret Agen, 22. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hallo

    Bin bei meiner Freundin und hab mal Speedfan angeworfen
    :eek:

    [​IMG]

    Sie sagt ist normal, war ganze Nacht an und hat gearbeitet (WOW zocken)

    Ich will eure Meinung dazu hören, wie lange wird der Rechnern noch leben :confused:

    Caseflügel ist jetzt offen, ändert sich aber nix dran.
    Temp 1 war grad auf 75 und Temp2 auf 89 :aua:
    Wird da falsch gemessen, sie sagt, es gab ne Zeit wo Werte von 100 angezeigt wurden :eek:

    Mfg Spy
     
  2. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Wenn du uns nicht sagst, was für eine PC Konfiguration deine Freundin hat, kann ich dir nicht helfen, meine Kugel ist gestern kaputt gegangen.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Schau mal mit Everest nach den Temperaturen. Bei 5 Sensoren sind 2 davon bestimmt von der Grafikkarte und die kann relativ warm werden, aber alles über 70°C ist eigentlich mehr als ungesund.
    Ja und ohne Systeminfos kann man echt nur Rätselraten...
    Auch und vor allem die zur Kühlung benötigten Komponenten nicht vergessen!
     
  4. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    http://mitglied.lycos.de/rumalf/woooooow.JPG

    Wollte nur eure Meinung hören, muss nämlich einkaufen, aber gerne:

    Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    Internet Explorer 6.0.2900.2180
    Computername WORKSTATION
    Benutzername Systemroot
    Domainanmeldung WORKSTATION

    Motherboard
    CPU Typ AMD Athlon XP-A, 1833 MHz (5.5 x 333) 2500+
    Motherboard Name Gigabyte GA-7VT600(-L) (5 PCI, 1 AGP, 3 DIMM, Audio)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8377 Apollo KT600
    Arbeitsspeicher 256 MB (PC2700 DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award Modular (09/24/03)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige
    Grafikkarte NVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X (Microsoft Corporation) (128 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X
    Monitor Samtron 76E/77E (HMAWA00565)

    Multimedia
    Soundkarte VIA AC'97 Enhanced Audio Controller

    Datenträger
    Festplatte ST380011A (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Optisches Laufwerk PLEXTOR CD-R PX-W4824A (48x/24x/48x CD-RW)
    Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-M1712 (16x/48x DVD-ROM)

    Partitionen
    C: (NTFS) 20002 MB (5052 MB frei)
    D: (NTFS) 56305 MB (29824 MB frei)

    Eingabegeräte
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2-kompatible Maus

    Netzwerk
    Primäre IP-Adresse 192.168.0.1
    Primäre MAC-Adresse 00-0D-61-AB-98-6C
    Netzwerkkarte Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC (192.168.0.1)
    Netzwerkkarte WAN (PPP/SLIP) Interface (84.190.231.245)

    Peripheriegeräte
    Drucker Canon iP2200
    Drucker Microsoft Office Document Image Writer
     
  5. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Aida sagt mir da jetzt was anderes:


    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp ITE IT8705F
    Sensorzugriff ISA 290h
    Motherboard Name Gigabyte 7VT600 Series

    Temperaturen
    Motherboard 32 °C (90 °F)
    CPU 65 °C (149 °F)
    Aux 37 °C (99 °F)

    Kühllüfter
    CPU 2812 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.71 V
    +3.3 V 3.10 V
    +5 V 4.78 V
    +12 V 12.67 V
    +5 V Standby 4.95 V
    DIMM VTT 1.33 V



    Mfg Spy
     
  6. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Aida ist der Vorgänger von Everest Klick
    Guck dir damit mal unter Computer->Sensoren die Temps an.
    Und bringe am besten noch einen Gehäuselüfter direkt unter dem Netzteil, auf CPU Höhe an, der die warme Luft hinten rausblasen sollte.
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Die CPU sieht heiß aus und bekommt zu viel Spannung, 1,65V ist normal.
    Und die 5V sehen eigentlich auch nicht gerade gut aus.

    Da Aida schon uralt ist, wird die Grafikkarte wohl nicht ausgelesen.
    Du kannst ja mal bei Gelegenheit einen Gehäuselüfter auf die Grafikkarte richten (oder gleich in die Seitenwand einbauen), die beiden dazugehörigen Temperaturen müßten dann drastisch sinken.
    Dreht der Lüfter auf der Karte sich überhaupt noch?
     
  8. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    HIer mit Everest

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp ITE IT8705F (ISA 290h)
    GPU Sensortyp Winbond W83L785R (NV-I2C 2Dh)
    Motherboard Name Gigabyte 7VT600 Series

    Temperaturen
    Motherboard 31 °C (88 °F)
    CPU 69 °C (156 °F)
    Aux 40 °C (104 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 73 °C (163 °F)
    GPU Speicher 83 °C (181 °F)
    Seagate ST380011A 36 °C (97 °F)

    Kühllüfter
    CPU 2812 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.71 V
    +3.3 V 3.10 V
    +5 V 4.76 V
    +12 V 12.61 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.92 V
    DIMM VTT 1.33 V
    GPU Kern 2.26 V
    GPU Vcc 2.08 V
    GPU AGP VDDQ 3.52 V
    GPU FB VDDQ 2.26 V
    Debug Info F 3C FF FF
    Debug Info T 31 40 69
    Debug Info V 6B 53 C2 B1 C5 A9 70 (77)


    Der Lüfter an der Karte dreht sich noch mit Mühe. Heute wird Staub gesaugt.


    Mfg Spy
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Staub und fehlende Lüfter im Gehäuse sorgen oft für solche Temperaturen...
     
  10. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    1. PC mit Preßluft (6 bar) gründlich durchblasen, dabei Lüfterräder fixieren.
    2. SpeedFan auf Stand 4.27 aktualisieren.
    3. Anleitung zu SpeedFan mal durchlesen, ist bestimmt nicht geschehen.
    4. Lokalisieren, welche Fühler wo zuzuordnen sind.
    5. Meßstellen mit unsinnigen Mondwerten in der Anzeige abschalten.
    6. Den Meßstellen korrekte Namen zuordnen und diese editieren. (Taste F2 unter Configure, Temperatures drücken, wenn der Mauszeiger auf der Bezeichnung steht)
    7. Luftzirkulation im PC prüfen, ggf. zusätzlichen Lüfter einbauen.

    Auch 65 Grad sind für den Proz nicht gefährlich.
     
  11. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen