Screenshot unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Spacetravel, 21. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jep, einfache Frage: Wie mach ich unter WinXP einen Screenshot von einem best. Fenster? Und wo werden die Pics gespeichert?
     
  2. Toby016

    Toby016 Byte

    Drück mal STRG+Druck
    Mfg
     
  3. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Und was war nun des Rätsels Lösung?
     
  4. Nope, der Einfügenbutton ist dann in Pain und Paintshop nicht auswählbar! HAT SICH ERLEDIGT DANKE FÜR DIE HILFE!
    [Diese Nachricht wurde von Spacetravel am 21.09.2002 | 23:50 geändert.]
     
  5. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Natürlich hast Du die. Geh in irgendein Bildbearbeitungsprogramm und dort auf Bearbeiten -> Einfügen. Da ist dann Dein Bildschirmfoto.
     
  6. Leider gibt es keine Zwischenablage die unabhängig von Programmen ist bei mir.
     
  7. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Schonmal in der Zwischenablage nachgeschaut?
     
  8. Will ein ganz normales "Foro" von einem Forenbeitrag hier schießen. Bei der Drucktaste passiert gar nischt.
     
  9. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Das funktioniert bestimmt. Erklär doch mal genau, WAS Du fotografieren willst. Die beschriebene Vorgehensweise funktioniert leider NICHT bei DirectX-Anwendungen und/oder anderen Spezialfällen
     
  10. Hab ich auch gedacht, aber das funktioniert in keinster weise bei mir, noch ne andere möglichkeit?
     
  11. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    <PrintScr> bzw. <Druck> -> Bildschirm in Zwischenablage
    <Alt>+<PrintScr> -> fokussiertes Fenster in Zwischenablage
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen