1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SCSI Compatibilität

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von AHurler, 25. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AHurler

    AHurler ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Ich habe einen Adaptech 2940UW Adapter. Daran hängt nur mein uralter Yamaha Brenner 400T. Was für Platten kann ich daran Anschließen? UW Platten sind selten langsam und teuer. Kann ich auch U160 Platten verwenden? Wenn ja wie?
     
  2. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Halli Hallo

    Also SCSI ist da problemlos 68 Polige U 160 oder LVD sind abwärtskompatibel. Bei meiner Frau läuft eine U160 Quantum auf einem Adaptec 2940UW pro wie auf meinem 2930 u2, nämlich einwandfrei. Wenn Du nicht sicher bist, auf der Platte nach steht im Regelfall auf dem Herstelleretikett z.B. U160/SE oder LVD/SE. SE bedeutet das die Platte auch im Singel Ended Modus auf UW Controlern benutzt werden kann.

    CU
    [Diese Nachricht wurde von compeule am 31.10.2001 | 20:23 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen