1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SCSI-Platten unter Win2K

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MALICE, 15. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MALICE

    MALICE Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2000
    Beiträge:
    109
    ich:

    Zur Zeit habe ich Win2K an einem Tekram Ultra Wide laufen, auf einer Quantum Atlas 5 Platte. Jetzt möchte ich mal schaun\', ob ich mit der Platte auch an einem anderen PC booten kann.

    Das Board hat einen Adaptec 2940 U2W onboard, und beim Booten geht der Bootvorgang mit dem "Windows wird gestartet" sehr langsam, bei dem bunten Startbildschirm hängt er sich dann auf.

    Muß ich dann auf dem PC nochmal neu installieren, damit er denn Adapter korrekt erkennt und einbindet ?

    Danke für die Hilfe !!

    MALICE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen