1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SCSI-Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von leo8, 9. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. leo8

    leo8 ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    An meinem Computer hängen extern ein SCSI-Scanner und weiters ein SCSI-ZIP. Beim ZIP steht die Terminierung auf "On".
    Soweit sogut - bis vor zwei Wochen hat nun zwei Jahre lang alles funktioniert. Nun funktionierten plötzlich der interne CD-Brenner und das CD-Laufwerk nicht mehr richtig und liefen nur noch irrsinnig langsam. Schließlich kam ich dahinter, dass die beiden wieder funktioieren, sobald ich Scanner und ZIP ausstecke!
    Lästig ist, dass ich nun wenn ich ZIP oder Scanner brauche, diese anstecken und den Rechner neu starten muss und wieder ausstecken muss, wenn ich das CD-Laufwerk brauche!
    Woher könnte dieser plötzlich gekommene Fehler herrühren?
    Hat jemand einen Tipp?
    Danke im voraus, Leo
     
  2. gatterj

    gatterj Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2000
    Beiträge:
    144
    Hi Leo,
    ich vermute, dass es bei deiner Installation zu einem sogenannten Y-Abzweig (auch T-Abzweig oder Sternverkabekung genannt) gekommen ist.
    Wenn du einen SCSI Adapter mit 2 internen und einem externen Anschluss besitzt, dafst du immer _nur_ zwei davon gleichzeitig benutzen. Sobald du alle drei benutzt, sind die Probleme nur eine Frage der Zeit.

    Habe leider keinen Link gefunden, der das nochmal deutlich beschreibt. Nur einen kleinen Hinweis ganz am unteren Ende dieser Seite von Adaptec:
    http://support.adaptec-de.com/support/configuration/connect.html

    Es soll übrigends öfter vorkommen, das eine fehlerhafte Installation lange Zeit ohne Probleme läuft und von Heute auf Morgen dann zusammenbricht.

    Gruß, Gatti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen