sd karte defekt nach versuchter formatierung?

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von squiddy, 24. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. squiddy

    squiddy ROM

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    hab heute meine digicam bekommen und eine 256 mb sd card.
    gleich paar fotos gemacht, karte ins kartenlesegerät, und windows sagt mir beim versuch drauf zuzugreifen: dieser datenträger ist nicht formatiert.
    dh versucht ihn zu formatieren aber: "windows konnte die formatierung nicht abschließen".
    naja, darauf hin konnte er aber zugreifen, allerdings waren nur noch 8 fotos da. alle gelöscht, karte wieder in die kamera, und da waren aber die gleichen 8 fotos noch drauf. an der kamera gelöscht, weiterfotografiertes wunderbar, nur dass doe fotos auf der karte nicht gespeichert werden!
    und sobald ich fimlem will meldet er miren fehler, irgendwas mit fehler bei zugriff auf die karte.
    dann kann ich auch die anderen fotos nicht mehr anschauen. also karte raus, karte rein und das gleiche von vorne. wieder die gleichen 8 fotos wie am anfang da, sonst nichts.

    wie kann ich denn diese karte richtig formatieren? ein anderes programm als mit windows?
    habs mit schnellformatierung auch versucht, geht auch nicht (am dem kleinen schieber liegts nicht, den hatte ich auf beiden positionen, undder lock-position kommt auch "karte schreibgeschützt" in windows.

    also ich hoffe wirklich dass ich da nichts kaputt gemacht hab, aber ich kanns mir gar nicht vorstellen..

    bitte um schnelle antwort, fahre in paar tagen in urlaub!

    vielen dank schon mal voraus

    squiddy


    PS: was muss ich denn bei der formatierung einstellen, FAT oder FAT32? schnell oder normal? sonst irgendwas?
     
  2. squiddy

    squiddy ROM

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    ach ja noch was: wenn ich die karte in der kamera formatiere, dann geht das wunderbar, (also ohne felher), allerdings werden eben auch diese 8 fotos nicht gelöscht. und es bleiben immer 7 mb in verwendung.
    wenn ich neue sachen dazufotografiere und diese dann gleiche anschauen will meldet er mir "fehlerhafte daten".
    es ist eine extrememory 256 mb karte.
     
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    sehr witzig. bloss nicht hinschreiben, was es für eine kamera ist...

    ich habe die erfahrung gemacht, dass man manche karten (also bei bestimmten kameras) die nur mit der mitgelieferten software auslesen kann...

    hast du die software der kamera installiert und es damit probiert ?
     
  4. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Man darf Speicherkarten nur mit der Kamera formatieren.
    Niemals mit dem PC! Die beiden Dateisysteme sind nicht zu 100% kompatibel.

    Hat dein Leselaufwerk eine besondere Software dabei? Wenn ja, dann lies mal nach ob dort eine Low-Level-Formatierung bzw. eine Neu-Intitialisierung der Speicherkarte möglich ist. Wenn nein - Karte zurück zum Händler, der soll Sie austauschen - sie ist nämlich nun eigenlich nicht mehr brauchbar. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Karte total hinüber ist und du keine Bilder mehr bekommst.
     
  5. Guard.ian

    Guard.ian ROM

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hatte ein ähnliches Problem: habe meine Karte in der Kamera (USB) mit dem PC formatiert. Danach konnte die Kamera mit der Karte nichts mehr anfangen. Ich konnte auf keine Menu / Setup mehr zu greifen. Danach habe ich mit einem externen Kartenleser die Karte neu eingelesen und auf FAT (nicht FAT 32) formatiert. Danach konnte die Kamera die Karte wieder ohne Probleme lesen. Zur Sicherheit habe ich danach die Karte nochmals mit der Kamera (Setup) direkt formatiert.
    Habe aus dem Fehler gelernt und formatiere nur noch direkt mit der Kamera.
    (Kamera: Medion MD 40931 – Karte: CompactFlash 128)
    (alle Angaben ohne Gewähr)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen