1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SD-R2212 wird vomTecra nicht erkannt ?!?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Tozupi, 10. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tozupi

    Tozupi Byte

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    10
    Ein hoffnungsvolles "Hallo" an alle bitte Wissenden !

    Ich habe für mein Toshiba Tecra 8100 ein Toshi Combo SD-R2212 gekauft.
    Standartmäßig ist ein TEAC cd-Rom eingebaut. Also, altes LW rausziehen, Anschlußadapter des TEAC ab und aufs neue Toshi rauf, Kunsstoffrahmen wechseln.... alles Problemlos... bis Hierher.
    Reinschieben ist Notebook, anmachen, und dann ....???
    NIX.
    Das Combo wird nicht erkannt.

    Daraufhin hab ichs nochmal zurückgewechselt - altes geht.
    Nach mehrmaligen probsen, bin ich zu dem entschluß gekommen, mir das Bios zu updaten. Gemacht,... wirkung = 0.

    Beim Booten kommt immer die erste Meldung IDE #1 Error.
    Was mache ich falsch ? Oder ist das LW defekt ?

    Ich hoffe mir kann irgendjemand, irgendwie helfen ...

    *hatte mich doch soooo gefreut :-(

    Danke schon jetzt

    Tozupi
     
  2. SashL

    SashL ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Tozupi,

    Du must eine neue Firmware auf dem Laufwerk installieren. Also am besten bei der Toshiba-Hotline anrufen, Fehler beschreiben. Die schicken Dir eine neue Version. Die Installation gestalltet sich etwas schwierig wenn das Laufwerk nicht erkannt wird. Hier hilft nur sich mal kurzfristig einen neueren Laptop auszuleihen (der freundliche Toshiba-Händler :-) ) und die neue Version installieren. Das dürfte es gewesen sein.

    SashL
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen