SD Speicherkarte für Digital-Kamera

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von kimba, 25. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Hi,

    ich hätte da noch eine Frage und zwar:

    Ich habe mir für meine Digital-Kamera vor ein paar Tagen eine große SD-Speicherkarte gekauft. Die Kamera war beim Abspeichern vorher (64 MB) schon nicht die schnellste, aber jetzt mit 256 MB dauert das so lange und damit natürlich auch die Wartezeit bis ich wieder knipsen kann, dass es schon fast zum Verzweifeln ist. :aua:

    Ist das normal und hängt das mit der Größe der Speicherkarte zusammen, oder ist das vielleicht ein Zeichen für einen Defekt der Karte?

    Des weiteren habe ich nun festgestellt, dass alle damit gemachten Fotos nicht lesbar sind bzw. nur Schrott drauf ist. Wenn ich auf die Speicherkarte zugreifen will kommt die Meldung, dass der Datenträger nicht formatiert ist. Wenn ich ihn aber formatieren will (FAT ?) kommt wieder die Meldung, dass das nicht geht.

    Fotografieren kann ich, die Kamera zeigt mir auch das Bild, der Card-Reader zeigt auch eine JPG-Datei an nur, der Computer kann das Foto nicht lesen, egal mit welchem Programm ich es probiere.

    Wer kann mir bitte helfen? Ist die Karte defekt oder kann oder muss ich mit der neuen Karte irgend etwas machen, bevor ich sie benutzen kann. Nun sind schon meine ganzen Weihnachtsfotos kaputt, nun kann ich natürlich auch bei der Hotline niemand erreichen, zu den Feiertagen und ich möchte doch so gerne fotografieren, wofür habe ich mir den die große Karte sonst gekauft. :heul:

    Vielleicht kann mir ja von Euch Profis jemand helfen, ich wäre sehr dankbar dafür.
    Gruß
     
  2. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    @strgaltdel

    Ob der Cardreader dafür ausgelegt ist, weiß ich nicht. Die alte Karte hat nur 64 MB die funktioniert einwandfrei.

    Das mit dem Update hat mir inzwischen auch schon wer gesagt, bloß ob ich da zwischen den Feiertagen was erreiche ist die Frage?

    Danke trotzdem für den guten Rate und einen guten Rutsch

    :o
     
  3. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    ist der Cardreader denn für 256MB Karten ausgelegt? Kannst Du die alte Karte mit dem Cardreader lesen?
    Vielleicht mußt Du einen neuen Treiber für den Cardreader installieren. Hab mal was gehört das man bei Cardreadern auch ein Firmware-update machen kann.

    Gruß Bert
     
  4. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    @strgaltdel

    Habe ich vorher durch Frage bei der Hotline abgeklärt.

    Was aber auch dafür sprechen würde, weil ich doch die Bilder auf dem Bildschirm der Kamera sehen kann, nur der Card-Reader oder der PC können nichts damit anfangen.

    Kann es sein, dass die Fotos in der Kamera richtig angezeigt werden, aber doch nicht o.k. sind?

    Gruß
     
  5. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    möglicherweise kann die Kamera nicht mit so großen Speicherkarte umgehen. Schau mal im Handbuch unter techniche Daten ob da eine Maximalgröße angegeben ist.

    Gruß Bert
     
  6. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    @vhorst753,

    habe ich gemacht. Das bot mir die Kamera sogar selbst an, als ich die Karte dieses Mal reinsteckte. Erst danach hat sie mir ein dann gemachtes Foto überhaupt angezeigt. Nur der Card-Reader kanns immer noch nicht - siehe mein erster Eintrag.

    Gruß :D
     
  7. vhorst753

    vhorst753 Guest

    Hallo,

    versuch mal, die Karte mit der Kamera zu formatieren. Irgendwo im Menü müsste es dafür einen Punkt geben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen