1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

sdram Grafikkarte mit DDR-Ram Mainboard?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von webbjoern, 13. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webbjoern

    webbjoern ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo alle zusammen,

    ich möchte mir ein neues Mainboard zulegen (ev. QDI Kudoz vt333/A). Das funktioniert nur mit DDR-Ram. Meine Frage: Funktioniert eine AGP SD-Ram Grafikkarte (Ati Radeon VE 7000) auch mit diesem motherboard, oder sollte ich mir eine neue Grafikkarte mit DDR-Ram zulegen?

    Gibt es daneben noch etwas, worauf ich wegen der Kompabilität achten sollte ?

    (Vielleicht ist das eine dumme Frage,aber nach meinen Erfahrungen gibt es unendlich viele Fehlerquellen, die über das normale Fassungsvermögen eines menschlichen Gehirns hinausgehen)
     
  2. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    @ AMD Freak

    Hallo nochmal !

    Ich hab jetzt keine Zeit alle Auszeichnungen zu nennen, aber wir haben z.B. im vergangenen und auch in diesem Jahr etliche redaktionelle Auszeichnungen erhalten, u.a. von der PC Games, PC Games Hardware, PC Action, PC Shopping, PC Praxis PC Go....

    Desweiteren wurden wir im letzen und auch in diesem Jahr mit dem Intel Innovation AWARD ausgezeichnet.

    Zum Unternehmen kurz & prägnant:

    Legend QDI gehört zu den Top 11 PC Lieferanten weltweit, zu den TOP 5 Mainboardlieferanten weltweit, 10.000 Mitarbeiter und einem internationalen Netzwerk von 22 Niedertlassungen, 3 Entwicklungszentren in China und in USA. Im letzen Jahr wurden 3,14Mio. PCs vermarktet. Im LEGEND QDI Science Technologie Park wurde nicht zu vergessen, der erste Super Computer Chinas entwickelt, welcher sich aktuell auf Rank 24 befindet.

    Diese und weitere Infos können Sie auf folgenden Seiten nachlesen:

    www.legend-holdings.com
    www.finanznachrichten.de
    www.heise.de

    etc.
    [Diese Nachricht wurde von QDI Technik am 11.03.2003 | 12:06 geändert.]
     
  3. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Alles Webseiten ohne große Bedeutung. Wenn es bei Hard Tecs 4U, rivastation.com und wie sie alle heißen was stehen würde dann wär die Firma gut.

    Zumal wenn man sich die Top Tabellen mal anschaut von Pc Welt, Gamestar und co seh ich nichts von QDI!

    Einzig die USB Sticks von QDI Legend sind interessant.

    Mfg AMDfreak
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    AMDfreak schrieb:
    @AMDfreak

    Hier mal einige interessante QDI-Motherboard Tests für Dich :)
    http://www.k7jo.de/reviews/mainboards/qdi/kudoz7x/index.htm
    http://www.easy-mod.de/emcontent/default.php?seite=ku7doz7x_4
    http://www.allround-pc.com/reviews/02093/qa3.htm
    http://www.hardware-testdk.com/test_show.asp?id=989

    Und hier noch ein sehr interessanter Bericht über QDI :)
    http://news.com.com/2009-1001-948983.html
    Andy
     
  5. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    an einer Firmenpräsentation hätte ich auf alle Fälle Interesse
     
  6. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hi !

    @ Dooyou:

    U.a. wurden unsere Mainboards auch in den Scott/Vincent PCs verbaut, das ist korrekt. Doch kann man unsere Mainboards auch via Distributions-, oder Retailkanal beziehen, etwa bei Actebis wenn Sie Händler sind, oder bei Atelco oder Avitos, wenn Sie Endanwender sind. Das wir als OEM Hersteller zählen, ist allerdings nicht korrekt.

    Wenn Sie eine ausführliche Firmenpräsentation wünschen, so können Sie diese gerne anfordern.
     
  7. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hi !

    @ AMDFreak:

    Ich weiss ehrlich gesagt nicht, auf welchen Seiten Sie sich up to date halten, weder noch welche Zeitschriften sie lesen.

    Im übrigen möchte ich das auch gar nicht wissen =)
    [Diese Nachricht wurde von QDI Technik am 03.03.2003 | 10:11 geändert.]
     
  8. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hi !

    @ Tom: "Sorry", war nicht so gemeint =)
     
  9. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    QDI fertigt viel für OEM Rechner à Scott z. B. für den Handel...
     
  10. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Das merkwüridge ist nur von QDI höre und sehe ich wenig. Kaum was in den News=das lässt auf minderwertigkeit oder mangelnder Liquidität schließen.
     
  11. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    gehöre nicht zu den freaks
    wo immer nur hitzige dískussionen führen wie

    amd-intel
    windows-linux
    etc.

    wo jeder nur 100 %ig bei seiner meinung bleibt
    und den anderen für blöd hält

    ich habe auch geschrieben....eher
    und das board nicht verteufelt
    aber wenn du das so auffast...na ja

    du wirst bestimmt genug finden, die nichts über ihr
    elitegroup-board kommen lassen...jetzt nur als beispiel
    schätze du weißt was ich meine...

    von unfair meinerseits zu reden ist übertrieben

    mfg. Tom
     
  12. hanfhanuta

    hanfhanuta Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    14
    Kann ich nur zustimmen
     
  13. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hi !

    Schwachfug =) Mit diesem Board gibt es keine Inkompatibilitäten im Zusammenhang mit dieser Grafikkarte =)

    Unsere Boards sind qualitativ gut und von der stabilität her einwandfrei, unsere Kunden sind hochzufrieden. Ich finde es ein wenig unfair, die Leutchens auf eine andere Schiene zu bringen.
    [Diese Nachricht wurde von QDI Technik am 27.02.2003 | 15:39 geändert.]
     
  14. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi...

    superdau hat schon das wesentliche gesagt

    was die kombatibilität angeht...dürfte die graka im normalfall
    keine probleme machen
    was das mainboard angeht würde ich dir eher zu einem epox-board
    raten, weil die bekannt sind für ihre stabilität und qualität

    bei http://www.gamestar.de
    müßtest du es nachlesen können, ist nämlich das referenzboard
    bei denen

    was die "unendlich viele fehlerquellen" angeht
    gebe ich dir voll recht

    habe seit 96 mit pcs zu tun und in der zeit einiges erlebt
    und wenn man wirklich alle fehler eines pcs die irgendwie oder irgendwo auftreten können..
    käme man auf eine mindestens 7 stellige zahl......mit garantie *ggg*
    und deshalb haben wir sagen wir hier im forum auch unsere
    grenzen...gerade bei der ferndiagnose

    ansonsten wird schon schiefgehen *g*

    gruß Tom
     
  15. SuperDau

    SuperDau ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Der Speicher auf dem MB und auf der VGA haben nichts mit einander zu tun. Du kannst natürlich jede VGA-Karte auf dein Board stecken, wenn ein entsprechender Steckplatz da ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen