1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Seagate 120GB (ST3120026A)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von vms01, 6. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vms01

    vms01 Byte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    58
    Hi, wollte mir ne neue Fetplatte kaufen und ein Freund hat mir die Seagate 120GB (ST3120026A) empfohlen.
    Nun habe ich mir die Preise mal angeschaut und festgestellt, das die Seagate 120GB (ST3120026A) ca. 120? kostet aber die Seagate 120GB (ST3120023A)
    ca. 160 ? kostet und bei PC Welt nicht so toll bewertet wurde. (3 von 5 Punkten). Da mein Freund meint das seine (also die Seagate 120GB (ST3120026A) ) sehr schnell ist und auch noch 8MB Cache hat, frage ich mich nun wieso das teuerere Modell schlecht abgeschnitten hat und nur 2MB Cache hat und das billigere Modell schneller sein soll und mehr Cache hat.Leider finde ich keinen Test zu der Seagate 120GB (ST3120026A) von meinem Kumpel.
    Kann mir jemand sagen woran das liegt und ob die Platte die mein Kumpel empfiehlt gut (bzw. hauptsache schnell) ist.

    THX schonmal für Hilfe!!!
     
  2. vms01

    vms01 Byte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    58
    ok , danke für die ausführliche Hilfe!
    Nun weiss ich bescheid!
     
  3. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    ST3120026A = 7200.7 Baureihe
    ST3120023A = Barracuda 5 Baureihe

    Seagate hat die 6. Baureihe ausgelassen , die 7200.7 (die 7. Baureihe) ist im Moment die neueste . Die Cuda 5 ist eine Generation älter .

    Die Cuda 5-Reihe ist wahrscheinlich deshalb so teuer , weil sie wie die 4er-Reihe bekannt sind als sehr gute Silent-Laufwerke für leise PC}s . Hab selber eine 4er und habe auch schon ein paar 5er verbaut . Diese Laufwerke sind beide sehr leise , die 7200.7 kenne ich nicht .

    Wenn aber die Leute von Seagate nicht totalen Mist gebaut haben , dann sollte die 7200.7 schneller sein als die Cuda 5 . Der Preis geht aber nicht nur nach Leistung sondern auch nach Nachfrage und die ist bei der Cuda 5 höher (denke ich) = höherer Preis beim älteren Modell !

    Wenn es jemandem nur nach der Leistung geht , dann würde ich eine andere Platte empfehlen , z.B. eine der WD-JB Reihe oder Hitachi GXP180 . Aber als sehr guter Kompromiss aus Leistung und Lautstärke waren die Seagates immer Top !

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen