1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

seagate hdd

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von o_O, 6. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. o_O

    o_O ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    ich hab ne Seagate festplatte mit 120Gb gekauft. DA ich bei ihr nicht die funktion für slave finde habe ich sie sowie meine orginal auf cableselect gestellt.

    Die Festplatte wird im gerätemangar auch unter ST3120026A gefunden. Allerdings im Arbeitsplatz finde ich Sie nicht.

    ich hab winXP prof

    thx 4 help
     
  2. o_O

    o_O ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    5
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hat\'s geklappt?
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Komisch, Naja, egal. Wenn sie im Gerätemanager angezeigt wird, ist ja alles ok
     
  5. o_O

    o_O ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    ich weiss wo die jumperung is aber da gibts nurmaster, cableselect und diese 32GB jumperung
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Im Arbeitsplatz wird sie noch nicht angezeigt, weil sie noch unpartitioniert ist. Mach das: Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung. Dann unter Datenspeicher die Datenträgerverwaltung auswählen. Dort müssten dann beide HD\'s stehen. Rechtsklick auf die neue HD und auf Partitionieren. Dann wird sie im Arbeitsplatz angezeigt. Dann musst du sie nur noch formatieren.
    Dass du die Funktion mit Slave nicht gefunden hast, ist komisch. Die sitzt genau zwischen IDE-Kabel und Netzteil-Connector
    [Diese Nachricht wurde von chrissg321 am 06.08.2003 | 14:10 geändert.]
     
  7. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hast Du die Festplatte überhaupt partitioniert und formatiert?

    MfG Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen