1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Seagate Seatools Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Alegria, 21. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Hallo zusammen,
    Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen. Bei der Überprüfung einer Seagate-Festplatte mit dem Festplattentool von Seagate (Ontrack), wurde an meiner Festplatte folgender Fehler ausgegeben:
    Copyright (c) 2000 by Seagate Technology, Inc. All rights reserved.
    Timer Resolution: 0.000122
    Long Test Begin: 19-Jun-2001 18:36:44
    Cable Test - Passed
    Buffer Test - Passed
    Identify Data
    Model Number: ST38410A
    Serial Number: 6CS08LQZ
    Firmware Revision: 3.03
    Default CHS: 16383-16-63
    Current CHS: 16383-16-63
    Current Capacity: 16514064 Sectors
    Total Capacity: 16841664 Sectors
    80 Conductor Cable Reported
    ID Method: Jumper
    SMART Check: Passed
    DST - Errors - Status: 05
    Long Test Failed: 19-Jun-2001 18:37:18

    Was ist nun der DST-Error? Ist die Platte nun beschädigt und muss ausgetauscht werden? Der Rechner bleibt nämlich bei Installation eines Programms einfach stehen, wenn er auf die Festplatte zugreift. Die Hardware-Firma hat einfach Scandisk drüberlaufen lassen und sagte, dass die Platte in Ordnung sei. Nur ein paar Dateien seien verloren gegangen, durch den Reboot. Aber das System läuft immer noch nicht.

    M.f.G

    Andreas Cordes
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen