1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Seagate ST380021A vs. Maxtor 6L080J4

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MAsterix, 1. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Moin Leute!

    Wer hat Erfahrungen mit s}diesen Platten gemacht? Welche könnt ihr mir empfhelen, von welcher abraten, oder könnt ihr mir gar andere empfehlen?

    Thx, Masterix
     
  2. jjabba

    jjabba Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    ja habs gestern abend in nem magazine gelesen, pci soll auch durch was schnelleres ersetz werden ps2 soll durch usb ersetz werden usw... hab die zeitschrift noch nicht gekauft werde es aber nachholen und die berichte mal scannen.
     
  3. jjabba

    jjabba Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    was willste denn haben? von der geschwindigkeit auf ata 100 ist die seagate die schnellere. wenn du auf zukunft bauen wilst geh mit der maxtor wegen der ata 133. aber 3.-4. quartal 2002 soll schon ata 166 rauskommen. die entscheidung ist dir ueberlassen.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Wenn ich nen neue Platte bräuchte, wüßte ich auch nicht welche von den beiden ich nehmen sollte (aber eine davon auf jeden Fall, auch wenn nicht ganz so groß), denn beide sind schnell & leise.
    Gruß, Andreas
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Naja, ich fand ATA133 schon überflüssig, weils eh keine Platte gibt, die so schnell Daten schaufelt und mehr geht ja sowieso nicht übern PCI-Bus. Jedesmal das Theater mit der Kompatibilität zu früheren Komponenten, es wird echt mal Zeit für legacyfree, ohne isa, lpt, com, ps2, int20 und den 15 interrupts in den "ibm-kompatiblen PCs".
    Gruß, Andreas
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    wat denn, die wollen erst noch ata166 rausbringen?? ich will endlich SerialATA!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen