1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Seagate vs. WD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Shibby_89, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Hi,ich will mir bald eine SATA-Platte zulegen.
    Welche Firma findet ihr besser??
     
  2. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
  3. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Wenn ich mir eine neue IDE Platte kauf hänge ih die einfach an das IDE Kabel vom Brenner.Das dürfte kaum Performance kosten.
     
  4. doenerbude

    doenerbude Byte

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    83
    versprich dir von s-ata jedoch nicht allzuviel. die performance die gute und schnelle ide-platten an p-ata anschlüssen erreichen, liegen bis zu 10% über dem was praktisch baugleiche s-ata platten bringen.
    meine persönliche empfehlung, lass s-ata sein und kauf dir ?nen ide-controller für einen pci-slot (kostenpunkt ca. 20 ?)
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    beide sind gleich gut
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, persönlich bin ich von SATA noch nicht überzeugt (egal welche Firma ). Würde also eher zum Abwarten raten.

    MfG Steffen
     
  7. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Ich hab mch für Serial ATA nicht wegen der Geschwindigkeit entschieden sondern weil mein MoBo 3 IDE hat und ich noch einen Serial ATA Controller auf dem MoBo habe.Daher,dass alle IDE's belegt sind werde ich meinen SATA Controler ausnutzen und die beiden Festplatten im RAID 0 laufen lassen.
    Zudem noch der Unterschied von nur 15 ? haben mich überzeugt.

    Andi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen