1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

sehr blöde frage zu speichertimings

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mpoindl, 4. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    Servus alle zusammen!

    ich hab, wie schon angemerkt, ne sehr blöde frage zu den speichertimings: wenn ich nen speicher mit cl2 hab, ist das doch besser als cl3, oder? selbst wenn ich das auf cl3 umstelle, dürfte es keine probleme machen (nicht dass ichs vorhätte, nur interesse halber)

    mfg, mpoindl
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Tach !

    ich hätt da noch einmal eine Frage: und zwar will mein Freund sich nen neuen Arbeitsspeicher kaufen , DDR-400 , nun ist die Frage , welche Firma , ich würde zu Infineon tendieren , was meint ihr ?? , der Pc würd eventuell nen bisschen OC.

    Wenn es ein anderer Hersteller sein soll , könnt ihr mir dafür Gründe nennen.??!!

    Gruß , Hetzer
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Infineon ist schon mal nicht schlecht, dann noch MDT Speicher, Deutsche Produktion und Spitze.
    Allerdings sollte der Speicher auch zum Board passen, also am besten auch mal beim Mainboardhersteller vorbeischauen, welcher Arbeitsspeicher für das Board zertifiziert ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen