1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

seit aufrüsten pc im a....

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ossilotta, 8. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    tag,

    seit dem ich meinen pc von einem AMD Athlon 1600+ auf einen 2400+ und von 256MB ram auf 512 aufgerüstet hab, hängt er sich dauernd auf und braucht für eine aufgabe statt ca. 1 sekunde eine halbe minute!
    mir is aufgefallen, dass der pc den prozessor zwar als 2000mhz prozessor und die ram als 512mb erkennt, dass aber beim prozessor statt ursprünglich der name des alten prozessors nicht der name des neuen prozessors sondern nur "unknown cpu type 2000mhz" steht.
    ich hab mir gedacht, dass mag an windows liegen, da ich noch einen brenner eingebaut habe und das vielleicht zu viel für windows war (bei windows weiß man nie). aber wenn das "windows update setup" den pc neu starten will: BLACK SCREEN; aus!

    was soll ich machen? die festplatte werd ich onehin neu formatieren...nicht nur aus diesem grund. aber wie erkennt der rechner die cpu korrekt und woran kann es liegen, dass der computer so schlecht läuft?

    ich bin für jede hilfe dankbar!

    mfg

    drexler

    übrigens! (für NIKO)

    mein rechner verfügt über:

    mainboard - elitegroup K7VZA
    prozessor - AMD Athlon XP 2400+
    arbeitsspeicher - 2 x 256er SD-RAM
    grafikkarte - GeForce 4 Ti4200 64MB-DDR RAM
    festplatte - Matrox ..... 40GB
    laufwerke - LG 52x CD-Laufwerk, DVD-Laufwerk 16x, LiteOn-Brenner 48x16x48x Brenner, Floppy
    usw...

    ( ich hoff, das reicht! :) )
    [Diese Nachricht wurde von drexler am 08.01.2003 | 20:16 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen