Seiten sperren

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von plejades9, 30. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. plejades9

    plejades9 Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    Hi!
    Kann man eigentlich bestimmte Seiten sperren, so dass sie nicht gezeigt bzw. erst gar nicht geöffnet werden. Es ist in letzer Zeit des Öfteren passiert, dass wir auf eigentlich harmlose Seiten (Gitarrennoten oder Lateinübersetzungen) surfen und sich dass Hackerseiten oder andere öffnen, sich in IE als Startseite eintragen und sich nicht mehr wegklicken lassen. Wie kann man sich davor schützen?
    lg Bea
     
  2. BorWa

    BorWa Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    248
    Es gibt auch eine andere Möglichkeit. MAch Dir eine Datei "C:\windows\system\Hosts" (die gibt}s vielleicht schon, einfach mal nachsehen) und schreib da die IP Zuordnung rein. Dann gehen die Seiten auch nicht. Mal angenommen Du willst nicht, daß die Seite www.sex.com geht. Dann mach in die Datei eine Zeile:

    www.sex.com 127.0.0.1

    Dadurch wird Windows auf Deinem PC nach der Seite suchen, findet nichts, und das war}s. Damit ist das Problem auch gelöst. Ist auch als "Kindersicherung" mehr oder weniger brauchbar.
    Dazu musst Du allerdings erst mal wissen welche Seiten du sperren willst...
    Gruß, Bo
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Der Internet Explorer in allen Versionen ist das UNSICHERSTE, was man sich vorstellen kann,mal abgesehen von einem Sprung aus dem 25.Stock ohne Sprungtuch und Fallschirm.
    Siehe auch :
    http://www.guninsky.com
    P.S.:@ TorstenBerlin :
    Automatisches Eintragen von Startseiten ist sehr wohl möglich,zum Einen über ActiveX,zum Anderen über ein JavaScript-Exploit/Virus namens JS.Trojan.Seeker-based
    [Diese Nachricht wurde von Steele am 31.10.2001 | 12:40 geändert.]
     
  4. plejades9

    plejades9 Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    Vielen Dank für die Tipps und den Link und die Tipps. Da wir DSL haben, wurde auch gleich die 0190xxx Sperre auf Rat der Telekom aktiviert. Ist der Internet Explorer 6 eigentlich sicherer?? Wir sufen auch mit Zone Alarm.
    Gruß Bea
     
  5. ThorstenBerlin

    ThorstenBerlin Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    66
    Seiten tragen sich nicht automatisch ein, daß muß man als Benutzer bestätigen! Ich empfehle www.webwasher.de
    Ein FIlter für Werbebanner und Popups, der auch einzelne Seiten sperren kann und als Server fungiert. Eine gute verständliche Dokumentation ist dabei! Und das alles ist gratis, sofern Webwasher nicht im kommerziellen Umfeld EInsatz findet... aber auch so glaub ich nicht sehr teuer!

    Und wie mein Vorredner sagt, erst lesen, dann klicken! Und bloß keine Programme installieren lassen... sonst kann es passieren, daß man mit der nächsten Telefonrechnung sein blaues Wunder erlebt (0190-xxxx)!
     
  6. Gast

    Gast Guest

    In leichteren Fällen JavaScript deaktivieren,bei Benutzung des IE auf jeden Fall ActiveX komplett deaktivieren,ansonsten Firewall.
    Und nicht immer auf alles Bunte und Schöne klicken ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen