Seitenverhältnis bei SVCD

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von MagicGeorge, 5. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Brenne ich einen Film in 16:9 Format mit Nero als SVCD so wird das Bild in 4:3 Format "verzogen". Wie kann man das verhindern?
    Thanx and
    Have fun :-)
     
  2. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    verwende statt de, nero-encoder lieber tmpgenc, da hast du mehr einstellmöglichkeiten, ich glaube da kann man schwrze rahmen wieder hinzufügen. probiere was rum, wenn du es nicht rausfindest, frag einfach nochmal und ich informier mich dann genauer bzw. mach eigene tests, da ich sowas bisher noch nich machen musste :o

    christian
     
  3. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Schön, nur wie lass ich die dran ???
    Das File ist ein DivX und Nero wandelt es in SVCD um, ich finde da keine Einstellungsmöglichkeiten...
    Have fun :-)
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Moin!
    Mal abgesehen davon, daß ein Posting gereicht hätte, wie wärs wenn Du schwarze Balken am Film dranläßt? Ich hab bis jetzt noch keine SVCD in Formaten gesehen, die nicht 4:3 waren. Bei breiteren Filmen sind da immer die schwarzen Blken mit dabei. Nur bei AVI kann man die problemlos weglassen.
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen