Seitenzahlen-Chaos in Word 2002

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von pcschröder76, 8. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hallo,

    ich benutze Office XP und hab das Problem, dass unten in der Statuszeile die Seitenzahlen korrekt als 1/17, 2/17 etc. angezeigt werden, doch links davon steht völlig unverständlich bei fast allen Seiten Seite 2. Und in der Kopfzeile wird dann ebenfalls die falsche Seitenzahl angegeben.
    Ist das ein Word-Bug?



    mfg

    Michael
     
  2. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo,

    MS Word kann die Gesamtseitenzahl erst ermitteln, nachdem es für das ganze Dokument den Seitenumbruchvorgang durchgeführt hat. Da dieser Ablauf aber bei komplexeren Dokumenten viel Zeit in Anspruch nimmt, während dessen an einer Weiterbearbeitung am Dokument nicht zu denken ist, verzichtet Microsoft aus Gründen der Performanz darauf, zum Beispiel nach dem Öffnen eines Dokumentes, diesen Vorgang zu initialisieren.

    Wechseln Sie in die Seitenansicht und beenden Sie diese Ansicht anschliessend mit der Schaltfläche Schliessen. Manchmal muss dieser Vorgang zwei oder drei Mal wiederholt werden, bis die Seitenzahlen zum Stimmen kommen. Bei einer typischen Word-Installation finden Sie den Befehl Seitenansicht - gut erreichbar - auf der Symbolleiste mit der Bezeichnung Standard.

    Es kann helfen die Option Drucken im Hintergrund unter Extras - Optionen... - Drucken auszuschalten.

    gruss vom osho
     
  3. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hallo,

    danke für die Antwort, hab es auch ausprobiert, ohne Erfolg. Die Seitenanzahl wird ja auch korrekt erkannt (17).

    Lediglich die Seitenzahlen (das Dokument beginnt -von mir definiert- mit einer Seite 2, dann folgt 3, dann wieder 2) stimmen nicht.

    Liegt es u.U. an falschem Gebrauch von Abschnitten?


    mfg

    Michael
     
  4. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo,

    schau mal ob du hier eine antwort finden kannst: klick

    da kommt auch tip nr 1 her...

    gruss vom osho
     
  5. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    In diesen FAQ's hatte ich bereits nachgeschaut. Dort wird auch ein Bug von Word beschrieben, der die Seitenzahlen betrifft. Ich denke mir, in meinem Fall muss das ebenfalls ein Bug sein, da einfach kein Sinn erkennbar ist in dem, was Word da fabriziert.

    Verdammt, es ist zum Sch****.


    mfg

    Michael
     
  6. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    hallo,

    ich habe keine idee, wie ich dir weiterhelfen könnte.
    viel glück

    gruss vom osho
     
  7. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Wir scheinen hier zumindest einen Lösungsansatz gefunden zu haben: wir hatten das Dokument mit Seitennummer 2 beginnen lassen, und jeder neue Abschnittswechsel hat die Seitennummer dann wieder zurückgesetzt. Also haben wir sämtliche Abschnitte gelöscht, das Dokument mit Seitennummer 1 beginnen lassen, und nun scheint es zu funktionieren.

    Puhhh, hoffentlich war's das.


    mfg

    Michael
     
  8. Schockemühle

    Schockemühle Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo Michael,
    erstmal zur Statuszeile: links wird dir immer die selbsteingestellte Seitenzahl angezeigt und rechts die eigentliche (wirkliche) Seitenzahl. Hast du also bei den Seitenzahlen "Beginnen mit : 5" eingestellt, steht links "Seite 5" und rechts 1/17 (wenn du dich auf Seite 1 befindest)

    Falls du mal wieder mit Abschnitten arbeiten möchtest:
    Wenn du in der Kopf/Fußzeile des 2. Abschnittes bist, musst du über die Symbolleiste der Kopf/Fußzeile auf das Symbol "Wie vorherige" klicken, um es zu deaktivieren.
    Damit ist die Fußzeile nicht mehr identisch mit der Fußzeile des vorherigen Abschnittes. Dann kannst du auf das Symbol "Seitenzahlen formatieren" klicken und "Fortsetzen vom vorherigen Abschnitt" wählen.
    Das machst du dann auch den Fußzeilen der folgenden Abschnitte.
     
  9. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hatte gar nicht gesehen, dass da noch jemand antwortet. Danke Dir.


    mfg

    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen