selbstgefilmtes Video um 90° drehen??

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Tennisass311, 6. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tennisass311

    Tennisass311 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    8
    Hi!!

    Ich habe mit meiner Digi-Cam Kurzfilme gedreht und möchte sie nun am PC mit RealPlayer anschauen. Nur habe ich die Kamera bei manchen Clips im Hochformat gehalten und deswegen steht das Bild beim Anschauen im RealPlayer um 90° auf dem Kopf...

    Kann man da irgendwo was um 90° drehen??
    Würde mich sehr über Anworten freuen.

    MfG
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    VirtualDub kann das...
     
  3. ShadoW_V_2.45

    ShadoW_V_2.45 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    326
    avisynth dürfte schneller sein :)
    Turn Left
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    jepp, aber versuch mal jemandem AVISynth zu erklären, der nicht mal VDub kennt...:D
     
  5. ShadoW_V_2.45

    ShadoW_V_2.45 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    326
    wobei Vdub bei Real und Quicktime an seine Grenzen kommt :grübel:
     
  6. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Der Moviemaker in Windows kann das doch unter Video bearbeiten - Videoeffekte.
    Schau doch da mal nach, ob es für dich geeignet ist.
    Gruß Eljot
     
  7. Cintia

    Cintia ROM

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    ich hatte auch ein problem damit
    jetzt habe ich herausgefunden, wie ich das video mit virtualdub drehen kann.
    jetzt habe ich aber ein anderes problem
    einige meiner videos sind nur die ersten minuten senkrecht gefilmt worden, nun frage ich mich, wie ich das am besten anstelle, dass ich nur die ersten minuten des films um 90° drehe und der rest wieder normal abläuft, wie man das am besten anstellt, dass das video nicht total verschnitten aussieht.-..oder so, kenne mich da nicht aus ..
    kann mir da jemand einen tip geben?
    wäre sehr dankbar!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen