1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Seltsam

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hamster110, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Ich hab gerade mit meinem Freund auf seinem und meinem Pc 3d Mark 03 durchlaufen lassen.
    Und sein Pc hat im CPU Test 1 und 2 besser abgeschnitten als mein Athlon 64 3200+ obwohl er nen Athlon XP 2500+ hat.Woran kann das liegen ???

    In allen anderen Tests hab ich ihn aber geschlagen HEHEHE :D
     
  2. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Hi ich bins nochmal bin echt verzweifelt!!!!

    Cpu hat der Händler jetzt ausgetauscht war anscheinend irgendein Fehler. Naja zumindest hab ich ihn vor 3 Tagen wieder bekommen. Hab eben Aquamark durchlaufen lassen und läppische 13000 Punkte erreicht. Tschuldigung aber da war ja mein alter besser. Was soll ich nur machen.
    Hat noch jemand das Gigabyte K8t800 Mainboard??? oder hat jemand Ähnliche Probs. Bitte helft mir!!:(

    Ps: hab noch ne frage: mein Pc brauch kurz nach Neustart immer ziemlich lange bis er was macht. Beim Task-Manager ist mir unter Prozesse "Leerlaufprozess" aufgefallen neben im ist die Cpu Auslastung bei 90-99 % Normal??
     
  3. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Also um ganz ehrlich zu sein: Du solltest es mal mit Aquamark 3 probieren. Ich bekomme bei 3D Mark 03 nur 3400Punkte(Default). Und es ruckelt überall :D.
    Bei Aquamark 3 bekomme ich wie es für mein System normal ist 42000-43000 Punkte(default) und 30000(mit FSAA max. + AF max.)

    Ach ja und was ist mit Treiber für die Graka. Mach mal Catalyst 3.10 drauf. Mit dem Original Treiber(von Dell installiert) bekam ich bei Aquamark nur ca. 25000Punkte.

    Martin
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich rede vom Test des Mainboards und nicht vom Test der Gesamtleistung. Also meine Empfehlung wäre ein neues Board!
     
  5. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Guck in die ersten Threads, dann weißt du, dass es um den niedrigen CPU-Socre geht. Meine letzte Empfehlung wäre ein anderes Board. Das Gigabyte kenn ich nicht und es wurde meines Wissens nirgends getestet, sodass man keine Vorschlüsse daraus machen kann. Also: ASUS K8V Deluxe.
     
  7. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Deinstalliere mal den Grafiktreiber, boote, installiere Grafiktreiber neu (Catalyst 3.10).

    5200 3DMarks 03 mit Deinem System ist ein Witz, Du solltest auf deutlich über 6000 kommen (das schaffe ich, wenn ich meine 9800 pro entspr. übertakte, mit meinem XP 2500+ @2800+ System).

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem, lag einfach am "verklemmten" Grafiktreiber.

    Was die CPU-Werte angeht, kann ich mir auch vorstellen, daß diese Tools sich mit den 64-Bit-CPUs schlicht irgendwie verrechnen.
     
  8. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Also beim "Arithmetic" test Ergebnis:

    Opteron148
    -ALU 8882 MIPS
    -FPU 3486/2910 MIPS

    Amd64(meiner)
    -ALU 8355
    -FPU 3178/4152

    beim "Multi Media test":

    Opt148
    -Integer 15131 it/s
    -Float 21745 it/s

    AMD64
    -Integer 15019 it/s
    -Float 19830 it/s

    Naja klingt ja ganz in Ordnung oder ??? Aber wie erklähr ich mir dann den 3dMark 03!!!:confused:
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Als Vergleich kannst du den AMD Opteron 148 2,2GHz nehmen.

    Zusatz:
    Habe noch mal nachgeschaut. Ist wirklich zuwenig, was deine CPU hergibt. Könnte sein, dass die ISSE2-EInheit nicht korrekt arbeitet. EEventuell ist die CPU defekt, oder hat einen Bug?
     
  10. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Bei Sandra 2004 versagt die Cpu im CPU Multimedia Benchmark
    um vieles besonders bei "integer ISSE2" nur 15032it/s (schlechter als AMD XP 2200+) Hab zum vergleich keinen Amd 64 gefunden.
    Woran liegt es denn nur das meine CPU so schlecht ist!!
     
  11. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    HI

    Mach dir mal Sandra 2004 drauf und scheck damit Deine CPU.

    Dort sind auch vergleiche möglich.Und wenn Du ähnliche ergebnisse hast,wird wohl alles in ordnung sein.
     
  12. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Hab nochmal 3dMark 03 laufen lassen. Schlappe 5209 Punkte. Ich müsste doch einiges mehr haben oder? Bei Cpu test 2 hatte ich einen durchschnitt von nur 5FpS AHHHH verdammt nochmal. Alles geht nur die Cpu hat irgendwie Probs.

    Bitte helft mir der Pc war höllisch teuer!
     
  13. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Also hab jetzt auf 800 Mhz gestellt und alle unnötigen Prozesse abgestellt (Bei Start 17 ST.) Aber leider hat sich bisher nur geändert das der Pc schneller Hochfährt immerhin, aber er brauch noch immer sehr lange für die Arbeitsschritte (nur am Anfang) und bei den Tests ist er auch nicht besser geworden.:(

    Trotzdem schonmal vielen Dank für deine Hilfe und hoffentlich kannst du mir noch ein paar tipps sagen!!

    Achso und wie stelle ich die Udma an?? weiß nicht ob sie unterstützt wird!
     
  14. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Mist Denkfehler von mir. Beim AMD Athlon 64 auf 800Mhz bitte stellen.

    Endlich gibst du uns mal einen richtigen Hinweis auf dein Problem, danke! Geh Start->Ausführen->msconfig. Dort unter autostart. Schmeiß alles, außer Virenscanner (falls vorhanden) raus. Dann gehst du unter Dienste. Dort setzt du das Häkchen bei "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" und überlegst, was du nur brauchst! Danach Neustart. Wahrscheinlich laufen bei dir zu viele Prozesse, sodass die CPU unnötig mit denen beschäftigt ist. Würde auch die niedrige Performance bei 3D Mark03 erklären.

    Wenn alles optimal eingestellt ist, dürfen nach dem Start nicht mehr, als 19 Prozesse laufen!!!
     
  15. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Von SDRam frequency steht da nix die einzige Frequenz ist
    LDT Bus Frequency steht auf auto und geht manuell von 200 bis 800 MHZ. Ist es das ??

    PS: mir ist aufgefallen dass mein PC für Arbeitsschritte kurz nach dem hochfahren sehr lange braucht.
     
  16. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Deine CPU läuft mit nem FSB von 400MHz. Du gehst in die "Advanced Chipset Features" und suchst die Ram Einstellungen auf. Dort müsste dann eine Einstellung "SDRAM Frequency" oder so stehen. Diese setzt du, je nach dem was das BIOS anzeigt, auf 100% oder 400Mhz. Dort stehen auch die Lantenzen!
     
  17. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Kann ich deine Einstellungen überhaupt übernehmen??
    K8V delux das schnellste :( wohl nicht richtig informiert :rolleyes:
    Wo sehe ich das Ram und Cpu synchron laufen?
     
  18. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Bei dir scheint es mit den Chipsatz Treibern nicht ganz hinzuhauen. Überprüf

    1) Ob UDMA bei den Laufwerken aktiviert ist

    2) Ob Ram und CPU synchron laufen

    3) Ob du die schärfsten Timings eingestellt hast
    Die wichtigsten sind:

    CAS Latency (meine Settings: 1,5)
    Row Precharge Time (5)
    RAS Pulse Width (2)
    RAS to CAS Delay (2)
    SDRAM 1T Command (Enabled)
    Fast Command (Ultra)

    Bei dir könnten die Einstellungen anders aussehen. Such die Einträge einfach ab.

    Warum hast du dir eigentlich nicht das ASUS K8V Deluxe gekauft? Ist das schnellste!
     
  19. Hamster110

    Hamster110 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Also ingesamt hatte ich etwa 5200 und er 3400 oder 3500 Punkte.
    Das geht ja noch aber bei den CPU tests hat er VIEL bessere Frame Raten als meiner.

    Hab dann nochmal Pc mark 2002 durchlaufen lassen. Da hab ich ihn auch geschlagen außer bei Hdd Score da hat er 600 PUNKTE mehr wie ich. Was ist das überhaupt Hdd score???:confused:

    Hatte bis vor kurzem auch ernsthafte Probs mit dem Pc lag hatte dauernd Hänger. Lag an nem Speicher Problem mein Mainboard verträgt nur Kingston Speicher mit Mdt Speicher lief er net.
     
  20. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    :muhaha:

    Ich würde mir ernsthaft Gedanken machen, was ich falsch gemacht haben könnte. Ne mal im Ernst, stell mal AA und AF aus, mach höhere Speichertimings und sonstige Hardwarebedingte Optimierungen wie UDMA bei Laufwerken.

    Wie viel Punkte sind es denn?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen