Seltsame Datei im Stammverezichnis

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von DAU_2000, 13. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DAU_2000

    DAU_2000 ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe heute eine für mich unbekannte neue Datei in meinem Stammverzeichnis entdeckt, die vorher noch nicht da war. Die 400MB wären mir mit Sicherheit aufgefallen. Der Name ist "hiberfil.sys". Kann mir jemand sagen, wozu diese Datei gut ist?

    Danke.
     
  2. DAU_2000

    DAU_2000 ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Danke, dann weiß ich jetzt auch wo ich die Datei "hinzustecken" hab.

    Nee, mein RAM ist ne Ecke größer.
     
  3. alisoft

    alisoft Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    86
    Das ist die Datei für den Ruhezustand. Sag, die grösse ist nicht zufällig deine Ram-Menge?
     
  4. HWesti

    HWesti Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2001
    Beiträge:
    97
    soviel ich weiss, ist diese datei sowas wie eine auslagerungsdatei, die beim standby erzeugt wird. normalerweise kann man sie löschen, sie wird aber bei erneutem standby wieder erzeugt. vermutlich hast du deinen rechner mal im standby-modus ausgeschaltet, schau mal das erstellungs- bzw. zugriffsdatum an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen