1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

seltsame Datei nicht zu finden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von wuwatz, 8. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wuwatz

    wuwatz Byte

    Hallo da draußen.

    HAb grad nen Altteilcomputer fertug zusammengebaut und Win98 erfolgreich installiert. Jetzt meckert der Rechner beim Hochfahren aber immer, er könne die "von Windows oder einer anderen Anwendungen benötigte Datei vnbios.vdx nicht finden" . Ich solle sie dach bitte erneut installieren oder die dazugehörige Anwendung deinstallieren.
    Was soll das; zu welcher Anwendung gehört die Datei????

    Danke im vorraus
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Die Datei müßte eigentlich vnetbios.vxd heißen.Sie ist wichtig für Netzwerkkommunikation.Wenn Du nicht in einem Netzwerk integriert bist, kannst Du den Aufruf in der Registry herausnehmen, dann wirst Du nicht mehr durch die Meldung genervt.(Über regedit Suchen).Ansonsten müßtest Du sie nachinstallieren.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen