1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

seltsame mails, wieder mal.....

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von wulzzz, 17. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Moin,
    gestern erhielt ich eine Mail mit Anhang mit Betreff: "trojan on your pc" von einem mir unbekannten ralf @go.to.
    Habe ich sofort gelöscht, anschließend mit S&D gescannt, hatte wie üblich durchs Surfen Trackingcookies drauf, habe ich dann auch gesäubert.
    Heute morgen hatte ich 'ne mail auch mit Anhang mit meiner eigenen Emailadresse als Absender mit dem Betreff: "Why me?"
    Habe ich auch sofort gelöscht, nachdem ich mir die Eigenschaften ansah, da stand was von Absender "oemcomputer.net".
    Was sollte ich tun, beachten machen?

    Danke für Hinweise:bet:
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Das waren höchstwahrscheinlich zwei englische Varianten von Sober.C.
    Inwiefern du dir Aufklärung durch Spybot S&D erhofftest, ist mir unklar, denn das Programm ist kein Virenscanner und hat mit der Analyse von Mails nichts zu tun.
    Du hast eigentlich schon das Wichtigste beachtet: Misstrauisch sein und keine Anhänge öffnen, wenn du sie nicht angefordert hast.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen