1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

seltsame Meldung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Muddi, 3. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    hallo

    Ich wusste kein anderes forum wenn ein mod meint er sollte verschieben dann soll er das ruhig machen aber jetzt zum problem:

    Nachdem ersten bildschirm wenn ich meinen pc einschalte kommt sowas:

    Sata 378 Tx2 plus tm Bios Version1.00.0.33
    2002-2005 Promise Technology Inc all rights reserved detecting...
    Bios is not installed

    Davor kommt für eine halbe sekunde ein bildschirm wo IDE platten gesucht werden für RAID. Das ist aber sehr schwer zu erkennen weil das wirklich nur ganz kurz gezeigt wird.
    Danach startet er ganz normal weiter und im windows funktioniert auch alles wunderbar.
    Da muss ich noch dazu sagen das es irgendwas mit RAID controllern zu tun hat denn xp sagt mir er hätte so einen gefunden. Dann muss man dann mindestens 10 solcher sprechblasen wegklicken und antivir xp wieder einschalten weil das ausgeschaltet wird. Das wird mit der Zeit ziemlich lästig.
    Ich habe wirklich nur den lüfter gewechselt sonst nix.

    Wie krieg ich das wieder weg?
    danke schonmal für eure bemühungen
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Schaue einmal im BIOS oder / und im Handbuch zum Mainboard ob sich der RAID-Controller deaktivieren lässt wenn du da keine Platten angeschlossen hast.

    Mit den Sprechblasen kann ich nichts anfangen, was steht in denen, von welchem Programm werden die verursacht ??

    Wolfgang77
     
  3. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    hallo wolfgang

    ich hab jetzt immer wieder neustart gemacht um das hier abzuschreiben:

    Scan devices please wait
    Press tab into user window

    Serial_ch0 Master: No device
    Serial_ch1 Master: No device

    In der ersten sprechblase steht:
    Neue Hardware gefunden

    In der zweiten:

    RAID Controller

    Dann kommt der hardwaremanager und will im internet nach einem treiber suchen aber das problem ist ja das ich keine raid sachen hab das nur so nachdem ich den neuen lüfter reingemacht hab.
    Danach kommt nur noch neue hardware gefunden fehler beim installieren des treíbers was ja logisch erscheint weil ich diese installation ja abbrechen muss zumal ich an dem pc gar kein internet hab.

    RAID deaktiviern das finde ich im bios nicht ich habe schon überall geguckt.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wenn sich da ein Promise-Controller meldet dann wird auch einer auf dem Mainboard sein, welches Mainboard ist es denn .. ?. Hast du vielleicht einen Jumper auf dem Board bei der Montage aus versehen entfernt.. ??

    Wolfgang77
     
  5. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    problem gelöst :jump:

    Ich habe das Asus AV8 Deluxe und einen amd athlon 64 3000+.

    Ich habe jetzt das mit dem RAID deaktivieren gefunden.
    Jetzt kommt zwar noch diese komische Meldung mit detecting IDE drives usw, aber Windows meldet keine RAID controller mehr.
    Und so schlimm ist dieser eine bildschirm auch nicht, mir war wichtig die neue hardware in xp loszuwerden aber das hat ja zum Glück geklappt.

    Danke Dir trotzdem Wolfgang ich hätte das nie alleine hinbekommen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen